Zurück
Eine Winterreise
Klassik
Klassik

Eine Winterreise

BESCHREIBUNG

Franz Schuberts „Winterreise“ gehört zu den bekanntesten und bedeutendsten Liederzyklen der Musikgeschichte. Ihre Einzigartigkeit zeigt sich u.a. in den zahlreichen Bearbeitungen bis hin zu vollkommenen Neudeutungen. Ende 2021 haben zwei sich zwischen den Sparten Pop und Klassik bewegende Persönlichkeiten auf eine künstlerische Erkundungs- Tour mit Schuberts Werk begeben: Oliver Welter, Musiker und Sänger der Kult- Band „Naked Lunch“ und Clara Frühstück, Pianistin, Klang- und Performance- Künstlerin. Sie wollen keinem „idealen Ausdruck“ nacheifern, sondern mit gewachsenem Verständnis für Pop und größtmöglicher Leidenschaft dem Wesen dieser Lieder auf den Grund gehen: eine künstlerische Aneignung, eine vollkommene Dekonstruktion und Neuinterpretation. Entstanden ist eine Reise über die Grenzen des Pop hinaus.

Oliver Welter – Gesang
Clara Frühstück – Klavier

Uhrzeit

Beginn: 18.11.2022 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Haus der Musik
Universitätsstraße 1, 6020 INNSBRUCK
in Google Maps anzeigen
Zum Ticketshop

BESCHREIBUNG

Franz Schuberts „Winterreise“ gehört zu den bekanntesten und bedeutendsten Liederzyklen der Musikgeschichte. Ihre Einzigartigkeit zeigt sich u.a. in den zahlreichen Bearbeitungen bis hin zu vollkommenen Neudeutungen. Ende 2021 haben zwei sich zwischen den Sparten Pop und Klassik bewegende Persönlichkeiten auf eine künstlerische Erkundungs- Tour mit Schuberts Werk begeben: Oliver Welter, Musiker und Sänger der Kult- Band „Naked Lunch“ und Clara Frühstück, Pianistin, Klang- und Performance- Künstlerin. Sie wollen keinem „idealen Ausdruck“ nacheifern, sondern mit gewachsenem Verständnis für Pop und größtmöglicher Leidenschaft dem Wesen dieser Lieder auf den Grund gehen: eine künstlerische Aneignung, eine vollkommene Dekonstruktion und Neuinterpretation. Entstanden ist eine Reise über die Grenzen des Pop hinaus.

Oliver Welter – Gesang
Clara Frühstück – Klavier