Zurück
ORF Radio Tirol Sommerfrische - Schnitzschule Elbigenalp
Ausstellungen
Ausstellungen

ORF Radio Tirol Sommerfrische - Schnitzschule Elbigenalp

BESCHREIBUNG

Radio Tirol Sommerfrische in Elbigenalp an der Schnitzschule

Sie ist die bekannte Fachschule für Kunsthandwerk und Design, manche kennen sie auch unter dem traditionellen Namen „Schnitzschule Elbigenalp“. Dort wird das traditionelle Handwerk groß geschrieben und die Fachschule bildet junge Talente aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in zwei Ausbildungsbereichen aus: Fachschule für Bildhauerei und Fachschule für Malen/Vergolden/Schriftdesign.

Sommerfrische – Programm:

  • Von 12:00 – 15:00 Uhr Open House mit einem bunten Programm
  • Schatzsuche für Kids
  • Kinderschminken und Handtattoos
  • Zirbensäcke selbst füllen
  • Steine vergolden
  • Eigene Karten gestalten
  • Verschiedene Schnitzmaterialien erproben
  • Individuelle Schlüsselanhänger aus Holz herstellen
  • Lebende Werkstätte – Schau den Schüler*innen beim Schnitzen und Malen über die Schulter
  • Anfertigung eines Gemeinschaftskunstwerks für den guten Zweck

Treffpunkt:

  • Ab 12:00 Uhr: Fachschule für Kunsthandwerk und Design, Schnitzschule Elbigenalp

Uhrzeit

Beginn: 16.08.2022 12:00 – Ende: 16.08.2022 15:00

VERANSTALTUNGSORT

Fachschule für Kunsthandwerk und Design
Hnr. 54, 6652 Elbigenalp

Tickets & Preise

Keine Kosten

Veranstalter

Fachschule für Kunsthandwerk und Design, Schnitzschule Elbigenalp

BESCHREIBUNG

Radio Tirol Sommerfrische in Elbigenalp an der Schnitzschule

Sie ist die bekannte Fachschule für Kunsthandwerk und Design, manche kennen sie auch unter dem traditionellen Namen „Schnitzschule Elbigenalp“. Dort wird das traditionelle Handwerk groß geschrieben und die Fachschule bildet junge Talente aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in zwei Ausbildungsbereichen aus: Fachschule für Bildhauerei und Fachschule für Malen/Vergolden/Schriftdesign.

Sommerfrische – Programm:

  • Von 12:00 – 15:00 Uhr Open House mit einem bunten Programm
  • Schatzsuche für Kids
  • Kinderschminken und Handtattoos
  • Zirbensäcke selbst füllen
  • Steine vergolden
  • Eigene Karten gestalten
  • Verschiedene Schnitzmaterialien erproben
  • Individuelle Schlüsselanhänger aus Holz herstellen
  • Lebende Werkstätte – Schau den Schüler*innen beim Schnitzen und Malen über die Schulter
  • Anfertigung eines Gemeinschaftskunstwerks für den guten Zweck

Treffpunkt:

  • Ab 12:00 Uhr: Fachschule für Kunsthandwerk und Design, Schnitzschule Elbigenalp