Zurück
Achensee Skitourencamp
Sport
Sport

Achensee Skitourencamp

BESCHREIBUNG

Skitourengehen erfreut sich nicht umsonst größter Beliebtheit. Mit Fellen an den Skiern den Berg zu erklimmen und als Belohnung für die Mühsal des Aufstiegs grandiose Tiefschneeabfahrten zu genießen, ist ein einzigartiges Wintersportvergnügen. Rund um den Achensee findet ihr echte Skitouren-Traumreviere.


Wenn ihr den besonderen Sport von der Pike auf erlernen oder euer bisheriges Know-how erweitern möchtet, meldet euch für eines unserer Achensee Skitourencamps an! Von 14. bis 15. Januar28. bis 29. Januar und 02. bis 03. Februar 2023 führen euch dabei staatlich geprüfte Berg- und Skiführer in die „Kunst des Skitourengehens“ ein. Natürlich erfährt ihr in den Camps auch, wie man sich für den Notfall rüsten und Routen, das Gelände und die eigene Verfassung richtig einschätzen kann. Nach den theoretischen Grundlagen bleibt bei den Camps selbstverständlich auch ausreichend Zeit für die Praxis: Hierfür stellen die Ausrüster ORTOVOX, Völkl, Kästle und Ski Trab ihr neuestes Equipment bereit.


Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich pro Person und Wochenende auf EUR 169,- und beinhalten folgende Leistungen:


Enthalten

1 Übernachtung Erfurter Hütte mit Halbpension, Test SKI Völkl (keine Schuhe; begrenztes Testmaterial), Materialtest Ortovox (LVS-Gerät, Schaufel & Sonde), 1 Berg- & Talfahrt Rofanseilbahn, Lawinen-Vortrag, Goodie-Bag


Nicht enthalten

Verpflegung (Jause, Getränke) während der Touren bzw. Hütteneinkehr, Getränke auf der Erfurter Hütte


Zum Mitbringen

Tourenski, -schuhe, Stöcke, Tourenbekleidung, Wechselkleidung, Ausstattung Hüttenübernachtung (Hüttenschlafsack, Kopfkissenbezug (60x40)), Rucksack, LVS-Gerät, Schaufel & Sonde, Sonnenschutz, Ski-/ Sonnenbrille, Verpflegung für die Tour


Teilnehmer

Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl pro Kurs

Anforderungen


  • Sicheres Skifahhren im Gelände ist für eine Teilnahme Voraussetzung. Jeder Teilnehmer MUSS sicher im Gelände abfahren können MUSS.
  • Leicht Fortgeschritten usw. bezieht sich auf das Skitourengehen und nicht auf andere Sportarten (z.B. Höhenmeter beim Berglauf). Wer noch nie eine Skitour absolviert hat, ist somit Anfänger.

Uhrzeit

Beginn: 14.01.2023 00:00 – Ende: 15.01.2023 00:00

VERANSTALTUNGSORT

Erfurter Hütte
Rofan, 6212 Maurach
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Anmeldungen und weitere Informationen im Achensee Erlebnisshop unter www.achensee.com/achensee-erlebnisshop. Tickets ab EUR 169,-.

Veranstalter

Achensee Tourismus

BESCHREIBUNG

Skitourengehen erfreut sich nicht umsonst größter Beliebtheit. Mit Fellen an den Skiern den Berg zu erklimmen und als Belohnung für die Mühsal des Aufstiegs grandiose Tiefschneeabfahrten zu genießen, ist ein einzigartiges Wintersportvergnügen. Rund um den Achensee findet ihr echte Skitouren-Traumreviere.


Wenn ihr den besonderen Sport von der Pike auf erlernen oder euer bisheriges Know-how erweitern möchtet, meldet euch für eines unserer Achensee Skitourencamps an! Von 14. bis 15. Januar28. bis 29. Januar und 02. bis 03. Februar 2023 führen euch dabei staatlich geprüfte Berg- und Skiführer in die „Kunst des Skitourengehens“ ein. Natürlich erfährt ihr in den Camps auch, wie man sich für den Notfall rüsten und Routen, das Gelände und die eigene Verfassung richtig einschätzen kann. Nach den theoretischen Grundlagen bleibt bei den Camps selbstverständlich auch ausreichend Zeit für die Praxis: Hierfür stellen die Ausrüster ORTOVOX, Völkl, Kästle und Ski Trab ihr neuestes Equipment bereit.


Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich pro Person und Wochenende auf EUR 169,- und beinhalten folgende Leistungen:


Enthalten

1 Übernachtung Erfurter Hütte mit Halbpension, Test SKI Völkl (keine Schuhe; begrenztes Testmaterial), Materialtest Ortovox (LVS-Gerät, Schaufel & Sonde), 1 Berg- & Talfahrt Rofanseilbahn, Lawinen-Vortrag, Goodie-Bag


Nicht enthalten

Verpflegung (Jause, Getränke) während der Touren bzw. Hütteneinkehr, Getränke auf der Erfurter Hütte


Zum Mitbringen

Tourenski, -schuhe, Stöcke, Tourenbekleidung, Wechselkleidung, Ausstattung Hüttenübernachtung (Hüttenschlafsack, Kopfkissenbezug (60x40)), Rucksack, LVS-Gerät, Schaufel & Sonde, Sonnenschutz, Ski-/ Sonnenbrille, Verpflegung für die Tour


Teilnehmer

Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl pro Kurs

Anforderungen


  • Sicheres Skifahhren im Gelände ist für eine Teilnahme Voraussetzung. Jeder Teilnehmer MUSS sicher im Gelände abfahren können MUSS.
  • Leicht Fortgeschritten usw. bezieht sich auf das Skitourengehen und nicht auf andere Sportarten (z.B. Höhenmeter beim Berglauf). Wer noch nie eine Skitour absolviert hat, ist somit Anfänger.