Zurück
Peter Giacomuzzi: Briefe an Mimi. 1938 - 1944
Poetry / Lesung
Poetry / Lesung

Peter Giacomuzzi: Briefe an Mimi. 1938 - 1944

BESCHREIBUNG

Ein junger Student und begeisterter Anhänger der großdeutschen Idee verliebt sich bei einem Wochenendaufenthalt in Bozen in die Friseurin Mimi. Peter Giacomuzzi hat in Briefe an Mimi. 1938 - 1944 (Edition Baes, 2022) den Briefwechsel zwischen seiner Tante und ihrem Verlobten in den Jahren 1938 bis 1944 transkribiert, mit Erläuterungen und eigenen Texten angereichert. Neben Lesung und einem Gespräch mit Boris Schön werden Bilder von Maurizio Gottardi gezeigt, der auch das Buchcover gestaltete.

Uhrzeit

Beginn: 13.10.2022 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Stadtbibliothek
Amraser Straße 2, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Eintritt frei. Platzreservierungen: +43 512 5360 5700

BESCHREIBUNG

Ein junger Student und begeisterter Anhänger der großdeutschen Idee verliebt sich bei einem Wochenendaufenthalt in Bozen in die Friseurin Mimi. Peter Giacomuzzi hat in Briefe an Mimi. 1938 - 1944 (Edition Baes, 2022) den Briefwechsel zwischen seiner Tante und ihrem Verlobten in den Jahren 1938 bis 1944 transkribiert, mit Erläuterungen und eigenen Texten angereichert. Neben Lesung und einem Gespräch mit Boris Schön werden Bilder von Maurizio Gottardi gezeigt, der auch das Buchcover gestaltete.