Zurück
Lange Nacht der Museen 2022: "Boden für Alle. Eigennutz oder Gemeinwohl" im aut
Kunst / Kultur
Kunst / Kultur

Lange Nacht der Museen 2022: "Boden für Alle. Eigennutz oder Gemeinwohl" im aut

BESCHREIBUNG

Führungen durch die Ausstellung zu jeder vollen Stunde


Im Rahmen der vom ORF organisierten "Lange Nacht der Museen" öffnen in ganz Österreich zahlreiche Museen und Galerien zwischen 18.00 und 1.00 Uhr ihre Türen. Im aut bietet sich die Möglichkeit, die aktuell hier gezeigte Ausstellung "Boden für Alle" des Az W Architekturzentrum Wien über den ­sorglosen und kapitalgetriebenen Umgang mit der kostbaren Ressource Boden zu erkunden, an Führungen zu jeder vollen Stunde teilzunehmen oder Monopoly zu spielen. Für Kinder gibt es zudem eine Rätselralley.


Eine Veranstaltung von aut. architektur und tirol

https://aut.cc/veranstaltungen/lange-nacht-der-museen-2022

Uhrzeit

Beginn: 01.10.2022 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

aut. architektur und tirol
Lois-Welzenbacher-Platz 1, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Führungen durch die Ausstellung zu jeder vollen Stunde


Im Rahmen der vom ORF organisierten "Lange Nacht der Museen" öffnen in ganz Österreich zahlreiche Museen und Galerien zwischen 18.00 und 1.00 Uhr ihre Türen. Im aut bietet sich die Möglichkeit, die aktuell hier gezeigte Ausstellung "Boden für Alle" des Az W Architekturzentrum Wien über den ­sorglosen und kapitalgetriebenen Umgang mit der kostbaren Ressource Boden zu erkunden, an Führungen zu jeder vollen Stunde teilzunehmen oder Monopoly zu spielen. Für Kinder gibt es zudem eine Rätselralley.


Eine Veranstaltung von aut. architektur und tirol

https://aut.cc/veranstaltungen/lange-nacht-der-museen-2022

Ähnliche Veranstaltungen