Zurück
Trio INNsolitus
Klassik
Klassik

Trio INNsolitus

BESCHREIBUNG

Interaktive Konzertreihe für Kinder ab 1 Jahr

Trio INNsolitus Ensemble
Bence Bubreg Klarinette
Márton Bubreg Saxophon
Felix Niederstätter Klavier


Das Trio INNsolitus beeindruckt durch eine seltene (lat. insolitus), aber auch ausgesprochen vielseitige Instrumentenkombination: Die beiden Brüder Bence und Márton Bubreg an Klarinette und Saxophon sowie Pianist Felix Niederstätter verleihen dem Trio eine selten gehörte und außergewöhnliche Farbe. Ihr aktuelles Programm »Der Weltenbummler, der kleine Wilde und der Jazzpianist « vereint berühmte Werke von George Gershwin, Dmitri Schostakowitsch und Astor Piazzolla mit zeitgenössischen Sounds, u. a. The Devil’s Rag von Jean Matitia.

Uhrzeit

Beginn: 17.06.2023 19:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Vier und Einzig
Haller Straße 41, 6020 INNSBRUCK
in Google Maps anzeigen
Zum Ticketshop

BESCHREIBUNG

Interaktive Konzertreihe für Kinder ab 1 Jahr

Trio INNsolitus Ensemble
Bence Bubreg Klarinette
Márton Bubreg Saxophon
Felix Niederstätter Klavier


Das Trio INNsolitus beeindruckt durch eine seltene (lat. insolitus), aber auch ausgesprochen vielseitige Instrumentenkombination: Die beiden Brüder Bence und Márton Bubreg an Klarinette und Saxophon sowie Pianist Felix Niederstätter verleihen dem Trio eine selten gehörte und außergewöhnliche Farbe. Ihr aktuelles Programm »Der Weltenbummler, der kleine Wilde und der Jazzpianist « vereint berühmte Werke von George Gershwin, Dmitri Schostakowitsch und Astor Piazzolla mit zeitgenössischen Sounds, u. a. The Devil’s Rag von Jean Matitia.