Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

BergspiritualitätBerge erleben, Gott nah sein

BESCHREIBUNG

„Viele Wege führen zu Gott, einer geht über die Berge“. Dieser Spruch eröffnet Reinhold Stechers Buch „Die Botschaft der Berge.“ Am Berg eröffnen sich viele Bilder und Situationen, die uns Menschen zeigen, wie gut es tut, seinen Lebensweg als spirituellen Weg zu sehen und zu deuten. Mit einem inhaltlichen Impuls und mit anschließender Diskussion werden die spirituellen Dimensionen der Bergwelt, des Berg-Erlebens, aufgezeigt.

Uhrzeit

Beginn: 02.12.2020 07:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

„Viele Wege führen zu Gott, einer geht über die Berge“. Dieser Spruch eröffnet Reinhold Stechers Buch „Die Botschaft der Berge.“ Am Berg eröffnen sich viele Bilder und Situationen, die uns Menschen zeigen, wie gut es tut, seinen Lebensweg als spirituellen Weg zu sehen und zu deuten. Mit einem inhaltlichen Impuls und mit anschließender Diskussion werden die spirituellen Dimensionen der Bergwelt, des Berg-Erlebens, aufgezeigt.