Zurück
AK Infoabend: Baby an Bord
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

AK Infoabend: Baby an Bord

BESCHREIBUNG

Am Dienstag, 18. Oktober, erfahren werdende und frischgebackene Mütter und Väter in der AK Lienz alles, was aus arbeits- und sozialrechtlicher Sicht für sie wichtig ist. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.


Mit einer Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt und es ergeben sich viele Fragen. Antworten erhalten angehende und frischgebackene Mütter und Väter beim kostenlosen AK Infoabend „Baby an Bord“ am Dienstag, 18. Oktober, ab 19 Uhr in der AK Lienz, Beda-Weber-Gasse 22.


AK Experte Mag. Daniel Hainzer erläutert die arbeits- und sozialrechtlich relevanten Themen wie Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld, Karenz etc. und gibt einen Leitfaden vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben. Im Rahmen des Vortrags gibt es auch die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.


Anmeldung unter Tel. 0800/22 55 22 – 3535 oder lienz@ak-tirol.com 

Uhrzeit

Beginn: 18.10.2022 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

AK Lienz
Beda-Weber-Gasse 22, 9900 Lienz
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Kostenloser Infoabend.

Veranstalter

AK Tirol

BESCHREIBUNG

Am Dienstag, 18. Oktober, erfahren werdende und frischgebackene Mütter und Väter in der AK Lienz alles, was aus arbeits- und sozialrechtlicher Sicht für sie wichtig ist. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.


Mit einer Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt und es ergeben sich viele Fragen. Antworten erhalten angehende und frischgebackene Mütter und Väter beim kostenlosen AK Infoabend „Baby an Bord“ am Dienstag, 18. Oktober, ab 19 Uhr in der AK Lienz, Beda-Weber-Gasse 22.


AK Experte Mag. Daniel Hainzer erläutert die arbeits- und sozialrechtlich relevanten Themen wie Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld, Karenz etc. und gibt einen Leitfaden vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben. Im Rahmen des Vortrags gibt es auch die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.


Anmeldung unter Tel. 0800/22 55 22 – 3535 oder lienz@ak-tirol.com