Zurück
 Fallen & Chancen im Internet - AK Infoabend
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Fallen & Chancen im Internet - AK Infoabend

BESCHREIBUNG

Immer neue Fallen lauern im Internet. Beim Infoabend in der AK Schwaz erklärt ein AK Experte, welche Möglichkeiten Sie haben, wenn Ihr Geld weg ist, und wie Sie Betrug beim Onlineshopping vermeiden. Außerdem erfahren Sie, wie das Internet sparen hilft und Onlinerechner und Vergleichsportale effektiv genützt werden können.


Schon kleine Kinder lehrt man, von Fremden kein Geschenk anzunehmen. Genau das aber geschieht im Internet jeden Tag: Viel zu oft wird fremden Programmen und Apps aus unbekannten Quellen Zugriff auf PC, Tablets und Handys gewährt. Die „Geschenke“, die im Internet versprochen werden, sind aber oft Abzockfallen, die Betroffene teuer zu stehen kommen.


Wie können Konsumenten solche Fallen im Internet rechtzeitig erkennen und vermeiden? Was kann getan werden, wenn bereits Geld vom Kreditkartenkonto oder über die Mobilfunkrechnung abgebucht wurde? Kann man mit Trading-Apps tatsächlich das große Geld verdienen? Und wie könnte mit dem Internet manchmal tatsächlich viel Geld gespart werden?


Diese und ähnliche Fragen beantwortet ein AK Experte beim kostenlosen Infoabend „Fallen & Chancen im Internet“ am Donnerstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr in der AK Schwaz, Münchner Straße 20. Gleich Platz sichern unter Telefon 0800/22 55 22 – 3737 oder schwaz@ak-tirol.com

Uhrzeit

Beginn: 20.10.2022 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

AK Schwaz
Müchner Straße 20, 6130 Schwaz

Tickets & Preise

Kostenloser Infoabend.

Veranstalter

AK Tirol

BESCHREIBUNG

Immer neue Fallen lauern im Internet. Beim Infoabend in der AK Schwaz erklärt ein AK Experte, welche Möglichkeiten Sie haben, wenn Ihr Geld weg ist, und wie Sie Betrug beim Onlineshopping vermeiden. Außerdem erfahren Sie, wie das Internet sparen hilft und Onlinerechner und Vergleichsportale effektiv genützt werden können.


Schon kleine Kinder lehrt man, von Fremden kein Geschenk anzunehmen. Genau das aber geschieht im Internet jeden Tag: Viel zu oft wird fremden Programmen und Apps aus unbekannten Quellen Zugriff auf PC, Tablets und Handys gewährt. Die „Geschenke“, die im Internet versprochen werden, sind aber oft Abzockfallen, die Betroffene teuer zu stehen kommen.


Wie können Konsumenten solche Fallen im Internet rechtzeitig erkennen und vermeiden? Was kann getan werden, wenn bereits Geld vom Kreditkartenkonto oder über die Mobilfunkrechnung abgebucht wurde? Kann man mit Trading-Apps tatsächlich das große Geld verdienen? Und wie könnte mit dem Internet manchmal tatsächlich viel Geld gespart werden?


Diese und ähnliche Fragen beantwortet ein AK Experte beim kostenlosen Infoabend „Fallen & Chancen im Internet“ am Donnerstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr in der AK Schwaz, Münchner Straße 20. Gleich Platz sichern unter Telefon 0800/22 55 22 – 3737 oder schwaz@ak-tirol.com