Zurück
Markus Koschuh: wOHNMACHT. Das umjubelte Programm!
Markus Koschuh: wOHNMACHT. Das umjubelte Programm!
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

Markus Koschuh: wOHNMACHT. Das umjubelte Programm!

BESCHREIBUNG

Die Tiroler Tageszeitung schreibt in ihrer Premierenbesprechung:

„Wer herzhaft lachen möchte … kommt bei wOHNMACHT voll auf seine Kosten“. „Ein schnelles, ungebremstes Programm, das sich ständig wandelt“.

Markus Koschuhs neues Programm wOHNMACHT schlägt voll ein! Jetzt rasch Karten sichern!

ÖSTERREICHISCHES KABARETTSTIPENDIUM 2022


"Wohnen muss wieder leistbar werden!" Koschuh haut der Politik den Spruch um die Ohren, eckt an, rüttelt auf.

„wOHNMACHT“ ist ein Empörungsprogramm in Sachen Wohnen, das aufrüttelt, aufzeigt und aneckt – oder: Ein eindringlicher kabarettistischer Weckruf und irgendwie auch ein Hilferuf stellvertretend für viele.


Termine im Treibhaus Innsbruck: 20/21/23/27/28. September und 1/14/15. Oktober

Uhrzeit

Beginn: 01.10.2022 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Treibhaus
Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Abendkasse 25,- / Vorverkauf (bis Vortag 23:59 Uhr) 20,- Karten: www.treibhaus.at Termine im Treibhaus Innsbruck: 20/21/23/27/28. September und 1/14/15. Oktober

BESCHREIBUNG

Die Tiroler Tageszeitung schreibt in ihrer Premierenbesprechung:

„Wer herzhaft lachen möchte … kommt bei wOHNMACHT voll auf seine Kosten“. „Ein schnelles, ungebremstes Programm, das sich ständig wandelt“.

Markus Koschuhs neues Programm wOHNMACHT schlägt voll ein! Jetzt rasch Karten sichern!

ÖSTERREICHISCHES KABARETTSTIPENDIUM 2022


"Wohnen muss wieder leistbar werden!" Koschuh haut der Politik den Spruch um die Ohren, eckt an, rüttelt auf.

„wOHNMACHT“ ist ein Empörungsprogramm in Sachen Wohnen, das aufrüttelt, aufzeigt und aneckt – oder: Ein eindringlicher kabarettistischer Weckruf und irgendwie auch ein Hilferuf stellvertretend für viele.


Termine im Treibhaus Innsbruck: 20/21/23/27/28. September und 1/14/15. Oktober