Zurück
Klassik
Klassik

Handwerk der Klänge

BESCHREIBUNG

Musik verändert sich durch die Weiterentwicklung von Instrumenten und umgekehrt. Aus einer Form entsteht eine andere, sie verwandeln sich länderspezifisch und gesellschaftlicher Umbruch bringt neue Arten hervor. Der italienische Cembalist, Organist und Dirigent Lorenzo Ghielmi – auch Gründungsmitglied von Il Giardino Armonico – gibt uns mit Hilfe von unterschiedlichen Cembali des Tirolers Herbert Kuen einen Einblick in die Kunst des Instrumentenbaus.

Uhrzeit

Beginn: 09.01.2021 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Barocker Stadtsaal
Schulgasse 1, 6060 Hall in Tirol
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Karten von 21€ bis 32€ Junge Menschen < 26 Jahre -50%

Veranstalter

musik+

BESCHREIBUNG

Musik verändert sich durch die Weiterentwicklung von Instrumenten und umgekehrt. Aus einer Form entsteht eine andere, sie verwandeln sich länderspezifisch und gesellschaftlicher Umbruch bringt neue Arten hervor. Der italienische Cembalist, Organist und Dirigent Lorenzo Ghielmi – auch Gründungsmitglied von Il Giardino Armonico – gibt uns mit Hilfe von unterschiedlichen Cembali des Tirolers Herbert Kuen einen Einblick in die Kunst des Instrumentenbaus.