Zurück
Helmut Sprenger
Konzerte
Konzerte

Helmut Sprenger

BESCHREIBUNG

feinmaschig


Der Tiroler Klarinettist und Saxophonist Helmut Sprenger stellt seine zweite Solo- CD vor.

Während er auf seiner ersten CD vor allem Stücke bekannter Komponisten von Olivier Messiaen über Igor Stravinsky bis Steve Reich spielte, sind in seinem neuen Programm ,,feinmaschig" ausschließlich Eigenkompositionen zu hören. Loopstation und Electronics liefern ein ätherisches Gewebe für Klarinettenmusik, die aus vielen feinen Nuancen und minimalistischen Klangbildern besteht. Die Zuhörer*innen sind Mitreisende auf Sprengers ,,Soloexpedition" zu neuen Klangwelten.

Uhrzeit

Beginn: 13.11.2020 19:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol
in Google Maps anzeigen
Telefon: 05223-45111

Tickets & Preise

Eintritt: EUR 12,00 / 9,00 (erm.) Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.

BESCHREIBUNG

feinmaschig


Der Tiroler Klarinettist und Saxophonist Helmut Sprenger stellt seine zweite Solo- CD vor.

Während er auf seiner ersten CD vor allem Stücke bekannter Komponisten von Olivier Messiaen über Igor Stravinsky bis Steve Reich spielte, sind in seinem neuen Programm ,,feinmaschig" ausschließlich Eigenkompositionen zu hören. Loopstation und Electronics liefern ein ätherisches Gewebe für Klarinettenmusik, die aus vielen feinen Nuancen und minimalistischen Klangbildern besteht. Die Zuhörer*innen sind Mitreisende auf Sprengers ,,Soloexpedition" zu neuen Klangwelten.