Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

PRAXISTAGE 2020 ++ Virtuelle kostenlose Top-Konferenz für Digitalisierung und Informationstechnologie

BESCHREIBUNG

Melden Sie sich jetzt kostenlos zu Österreichs größter virtuellen Konferenz für Digitalisierung und Informationstechnologie an. Diese findet vom 16.-17. November heuer online im virtuellen Landhaus statt. Sie sehen alle Vorträge, Panel-Diskussionen und Keynotes virtuell im Landtagssaal, als wären Sie Vorort. In den Pausen flanieren Sie durch den Ausstellerbereich und nehmen an den virtuellen Smalltalks teil.

Neben den vielen informativen Fachvorträgen zu den verschiedensten Themen der Digitalisierung und IKT führen wir heuer Business Talks mit BM Dr. Margarete Schramböck (Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) und Mag. Bettina Glatz-Kremsner (Generaldirektorin Casinos Austria AG).

In zwei spannenden Panel-Diskussionen mit CIOs von Österreichischen Leitbetrieben nehmen wir uns heuer der Frage an, wie die Digitalisierung gerade jetzt unseren Arbeitsplatz beeinflussen wird, und ob die Digitalisierung mehr Chancengleichheit am Arbeitsplatz schafft. Die Gespräche und Diskussionen werden von Top-Journalisten geführt.

Die Eröffnung der Konferenz nimmt Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing vor. Mag. Helmut Miernicki (Geschäftsführer ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur) und Mag. Gerhard Hierczi (Geschäftsführer Wirtschaftsagentur Wien)  werden die Gäste im Rahmen spannender Keynote begrüßen. BM a.D. Dr. Andrea Kdolsky (Department-Leiterin des Instituts für Gesundheitswissenschaften der FH St. Pölten) und Abg.z.NR Dr. Christoph Matznetter (Vizepräsident Wirtschaftskammer Österreich) sprechen über die neue Realität des Arbeitens und stellen sich die Frage, wie sich Covid-19 und die Digitalisierung auf unsere Work-Life-Balance auswirken wird. Braucht es hier neue Arbeitsmodelle?  Mag.a Michaela Roither (Geschäftsführerin der IV Niederösterreich) stellt sich hingegen die Frage, ob Österreichs Unternehmen positiv in die Zukunft blicken können und zeigt Wege aus der Krise auf.

Die Moderation beider virtuellen Konferenztage übernimmt Ing. Michael Schober. Als "Der ERP Tuner" ist er die perfekte Mischung zwischen einem IT-Experten und einem Kabarettisten. Das Herzstück der Konferenz bilden aber auch heuer wieder die zahlreichen spannende Vorträge zu aktuellen Themen der Informations- und Kommunikationstechnologie und die Smalltalks an den heuer virtuellen Themeninseln.

Wir haben heuer mit Sicherheit das schlechteste Buffet, aber dafür die besten Vorträge und das beste Sicherheitskonzept. Mit freundlicher finanzieller Unterstützung der Wirtschaftsagentur Wien haben wir eine virtuelle Erlebniswelt geschaffen, die nicht nur ihresgleichen sucht, sondern die auch viele Vorteile gegenüber einer Präsenzveranstaltung mitsich bringt.

Uns liegt die Gesundheit unserer Gäste und die Möglichkeit zur kostenlosen effizienten Teilnahme sehr am Herzen. Lassen Sie sich überraschen und seien Sie Teil einer neuen Konferenz-Realität. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch! 

Melden Sie sich rasch an uns sichern Sie sich jetzt schon Ihren Platz zur kostenlosen Teilnahme als Gast dieser einzigartigen Konferenz für EntscheiderEine Teilnahme ohne vorheriger Anmeldung ist leider nicht möglich.

Uhrzeit

Beginn: 16.11.2020 08:00 – Ende: 17.11.2020 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Virtuelles Landhaus, Landhausplatz 1 (Online)
Hnr., 3109 St. Pölten

Tickets & Preise

Kostenlose Teilnahme bei vorheriger Online-Anmeldung: https://www.praxistage.at/Agenda

Veranstalter

Dr. Christian Thomas Jirik

BESCHREIBUNG

Melden Sie sich jetzt kostenlos zu Österreichs größter virtuellen Konferenz für Digitalisierung und Informationstechnologie an. Diese findet vom 16.-17. November heuer online im virtuellen Landhaus statt. Sie sehen alle Vorträge, Panel-Diskussionen und Keynotes virtuell im Landtagssaal, als wären Sie Vorort. In den Pausen flanieren Sie durch den Ausstellerbereich und nehmen an den virtuellen Smalltalks teil.

Neben den vielen informativen Fachvorträgen zu den verschiedensten Themen der Digitalisierung und IKT führen wir heuer Business Talks mit BM Dr. Margarete Schramböck (Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) und Mag. Bettina Glatz-Kremsner (Generaldirektorin Casinos Austria AG).

In zwei spannenden Panel-Diskussionen mit CIOs von Österreichischen Leitbetrieben nehmen wir uns heuer der Frage an, wie die Digitalisierung gerade jetzt unseren Arbeitsplatz beeinflussen wird, und ob die Digitalisierung mehr Chancengleichheit am Arbeitsplatz schafft. Die Gespräche und Diskussionen werden von Top-Journalisten geführt.

Die Eröffnung der Konferenz nimmt Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing vor. Mag. Helmut Miernicki (Geschäftsführer ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur) und Mag. Gerhard Hierczi (Geschäftsführer Wirtschaftsagentur Wien)  werden die Gäste im Rahmen spannender Keynote begrüßen. BM a.D. Dr. Andrea Kdolsky (Department-Leiterin des Instituts für Gesundheitswissenschaften der FH St. Pölten) und Abg.z.NR Dr. Christoph Matznetter (Vizepräsident Wirtschaftskammer Österreich) sprechen über die neue Realität des Arbeitens und stellen sich die Frage, wie sich Covid-19 und die Digitalisierung auf unsere Work-Life-Balance auswirken wird. Braucht es hier neue Arbeitsmodelle?  Mag.a Michaela Roither (Geschäftsführerin der IV Niederösterreich) stellt sich hingegen die Frage, ob Österreichs Unternehmen positiv in die Zukunft blicken können und zeigt Wege aus der Krise auf.

Die Moderation beider virtuellen Konferenztage übernimmt Ing. Michael Schober. Als "Der ERP Tuner" ist er die perfekte Mischung zwischen einem IT-Experten und einem Kabarettisten. Das Herzstück der Konferenz bilden aber auch heuer wieder die zahlreichen spannende Vorträge zu aktuellen Themen der Informations- und Kommunikationstechnologie und die Smalltalks an den heuer virtuellen Themeninseln.

Wir haben heuer mit Sicherheit das schlechteste Buffet, aber dafür die besten Vorträge und das beste Sicherheitskonzept. Mit freundlicher finanzieller Unterstützung der Wirtschaftsagentur Wien haben wir eine virtuelle Erlebniswelt geschaffen, die nicht nur ihresgleichen sucht, sondern die auch viele Vorteile gegenüber einer Präsenzveranstaltung mitsich bringt.

Uns liegt die Gesundheit unserer Gäste und die Möglichkeit zur kostenlosen effizienten Teilnahme sehr am Herzen. Lassen Sie sich überraschen und seien Sie Teil einer neuen Konferenz-Realität. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch! 

Melden Sie sich rasch an uns sichern Sie sich jetzt schon Ihren Platz zur kostenlosen Teilnahme als Gast dieser einzigartigen Konferenz für EntscheiderEine Teilnahme ohne vorheriger Anmeldung ist leider nicht möglich.