Zurück
Gunkl: Nicht nur, sondern auch
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

Gunkl: Nicht nur, sondern auch

BESCHREIBUNG

Ein ziemlich untergeordneter Versuch, über Ordnung zu reden

In Kooperation mit KleinKunstHall


Wer alles weiß und kann, aber nichts will, wird nix tun. Gut, außer, er muss. Aber dann macht er nur so lange, bis er nicht mehr muss. Und wenn er alles weiß und kann, wird er sich das so einrichten, dass er immer weniger muss, und dann wird er mit der Zeit auch nix mehr machen. Und so zu leben, also das muss man schon echt wollen.

In seinem neuen und nunmehr 14. Programm „Nicht nur, sondern auch – Ein ziemlich untergeordneter Versuch, über Ordnung zu reden“ zelebriert „Gehirnakrobat“ Gunkl die Lust am Denken und seine unverwechselbare Passion für ausschweifende Gedankensprünge, die beim Publikum wohliges Kopfweh auslösen. Also: Nicht wundern, wenn es nicht nur während, sondern auch nach der Audienz beim Fachmann für fest eh alles ordentlich im Oberstübchen rumpelt.

Uhrzeit

Beginn: 25.01.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol
in Google Maps anzeigen
Telefon: 05223-45111

Tickets & Preise

Eintritt: VVK € 25,00 | 22,00 (erm.) AK € 28,00 | 25,00 (erm.) Einlass: 19.30 Uhr Freie Platzwahl

Veranstalter

Kulturlabor Stromboli

BESCHREIBUNG

Ein ziemlich untergeordneter Versuch, über Ordnung zu reden

In Kooperation mit KleinKunstHall


Wer alles weiß und kann, aber nichts will, wird nix tun. Gut, außer, er muss. Aber dann macht er nur so lange, bis er nicht mehr muss. Und wenn er alles weiß und kann, wird er sich das so einrichten, dass er immer weniger muss, und dann wird er mit der Zeit auch nix mehr machen. Und so zu leben, also das muss man schon echt wollen.

In seinem neuen und nunmehr 14. Programm „Nicht nur, sondern auch – Ein ziemlich untergeordneter Versuch, über Ordnung zu reden“ zelebriert „Gehirnakrobat“ Gunkl die Lust am Denken und seine unverwechselbare Passion für ausschweifende Gedankensprünge, die beim Publikum wohliges Kopfweh auslösen. Also: Nicht wundern, wenn es nicht nur während, sondern auch nach der Audienz beim Fachmann für fest eh alles ordentlich im Oberstübchen rumpelt.