Zurück
Eröffnungsausstellung Museum und Kulturraum Wörgl
Eröffnungsausstellung Museum und Kulturraum Wörgl
Museen
Museen

Eröffnungsausstellung Museum und Kulturraum Wörgl

BESCHREIBUNG

Die Stadt Wörgl öffnet mit Stolz die Pforten zu den neuen Räumlichkeiten des Museums in Wörgl im ersten Obergeschoss, sowie des Kulturraumes und des Stadtarchivs im zweiten Obergeschoss des Kirchenwirts. Dieser bedeutende kulturelle Meilenstein verspricht eine spannende Reise durch die Geschichte und das kulturelle Erbe unserer reizvollen Stadt.

Das Heimatmuseum wurde 1932 gegründet – die ersten Räumlichkeiten befanden sich im selben Gebäude, das damals als Volksschule diente. Nach der erfolgreichen Reaktivierung des Heimatmuseumsvereins im Jahr 1980 konnte das Museum zahlreiche Besucherinnen und Besucher, darunter auch Schulklassen, begrüßen.

Die Ausstellung, die nun im neuen Museum zu sehen ist, wurde von Kustodin Mag. Marlies Wohlschlager und der Freigeld-Expertin Veronika Spielbichler kuratiert. Die präsentierten Exponate sind thematisch in verschiedene Epochen und Bereiche unterteilt, darunter Ur- und Frühgeschichte, Stadtgeschichte, Kriegs- und Wirtschaftsgeschichte, Volkskultur sowie Freigeld, Handwerk und Haushalt. Die Sonderausstellung zur Ur- und Frühgeschichte „Archäologie in Wörgl“ von Mag. Wolfgang Sölder, dem Bereichsleiter der Archäologischen Sammlungen am Landesmuseum Ferdinandeum, wird über ein ganzes Jahr lang zu sehen sein.


Am 07. Oktober 2023 können Interessierte bei der Eröffnungsausstellung zur Langen Nacht der Museen von 18 bis 1 Uhr einen Blick in die neuen Räume und in die spannende Sonderausstellung werfen. Wer zur Eröffnungsausstellung keine Zeit finden sollte, kann die Ausstellungen und Räume zu den unten genannten Öffnungszeiten besuchen. Alle Bürgerinnen und Bürger, Schulen, Touristen und Interessierte sind herzlich eingeladen, die Geschichte und Kultur unserer Stadt zu erkunden und zu erleben.


Wöchentliche Öffnungszeiten bis Weihnachten: (nach der Eröffnungsausstellung) Donnerstag 17-20 Uhr und Samstag 10-12 Uhr Zusätzlich auf Anfrage für Gruppen und Führungen Kontakt: heimatmuseum@woergl.at


Bildquelle: Heimat Wörgl

Uhrzeit

Beginn: 07.12.2023 17:00 – Ende: 07.12.2023 20:00

VERANSTALTUNGSORT

Museum und Kulturraum Wörgl
Brixentaler Str. 1, 6300 Wörgl
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Die Stadt Wörgl öffnet mit Stolz die Pforten zu den neuen Räumlichkeiten des Museums in Wörgl im ersten Obergeschoss, sowie des Kulturraumes und des Stadtarchivs im zweiten Obergeschoss des Kirchenwirts. Dieser bedeutende kulturelle Meilenstein verspricht eine spannende Reise durch die Geschichte und das kulturelle Erbe unserer reizvollen Stadt.

Das Heimatmuseum wurde 1932 gegründet – die ersten Räumlichkeiten befanden sich im selben Gebäude, das damals als Volksschule diente. Nach der erfolgreichen Reaktivierung des Heimatmuseumsvereins im Jahr 1980 konnte das Museum zahlreiche Besucherinnen und Besucher, darunter auch Schulklassen, begrüßen.

Die Ausstellung, die nun im neuen Museum zu sehen ist, wurde von Kustodin Mag. Marlies Wohlschlager und der Freigeld-Expertin Veronika Spielbichler kuratiert. Die präsentierten Exponate sind thematisch in verschiedene Epochen und Bereiche unterteilt, darunter Ur- und Frühgeschichte, Stadtgeschichte, Kriegs- und Wirtschaftsgeschichte, Volkskultur sowie Freigeld, Handwerk und Haushalt. Die Sonderausstellung zur Ur- und Frühgeschichte „Archäologie in Wörgl“ von Mag. Wolfgang Sölder, dem Bereichsleiter der Archäologischen Sammlungen am Landesmuseum Ferdinandeum, wird über ein ganzes Jahr lang zu sehen sein.


Am 07. Oktober 2023 können Interessierte bei der Eröffnungsausstellung zur Langen Nacht der Museen von 18 bis 1 Uhr einen Blick in die neuen Räume und in die spannende Sonderausstellung werfen. Wer zur Eröffnungsausstellung keine Zeit finden sollte, kann die Ausstellungen und Räume zu den unten genannten Öffnungszeiten besuchen. Alle Bürgerinnen und Bürger, Schulen, Touristen und Interessierte sind herzlich eingeladen, die Geschichte und Kultur unserer Stadt zu erkunden und zu erleben.


Wöchentliche Öffnungszeiten bis Weihnachten: (nach der Eröffnungsausstellung) Donnerstag 17-20 Uhr und Samstag 10-12 Uhr Zusätzlich auf Anfrage für Gruppen und Führungen Kontakt: heimatmuseum@woergl.at


Bildquelle: Heimat Wörgl