Zurück
Digitaler Adventkalender in 24 Adventfenster/chen - Der Joggl aus Telfs erzählt die Weihnachtsgeschichte
Feste, Feiern
Feste, Feiern

Digitaler Adventkalender in 24 Adventfenster/chen - Der Joggl aus Telfs erzählt die Weihnachtsgeschichte

BESCHREIBUNG

Der digitale Adventkalender

ab 1. Dezember 2020 – in 24 Adventfenster/chen

www.waltersilvia.at


„Der Joggl aus Telfs erzählt die Weihnachtsgeschichte“


Der Joggl – ein Weihnachtselch aus Holz – durch Walter Raggl in Telfs liebevoll zum Leben erweckt, erzählt ONLINE im Tiroler Dialekt die Weihnachtsgeschichte mit den Worten von Silvia Raggl aus Telfs in 24 Adventfenster/chen.

Der Joggl bewegt sich in seiner Heimat Telfs im Hier und Jetzt – in dieser besonderen Zeit. Er erzählt mit einfachen Worten die Geschichte der Geburt von Gottes Sohn JESUS CHRISTUS. Die Art und Weise der Erzählung ist lebhaft und humorvoll, untermalt durch eine einfache und animierte Darstellung des Geschehens in Bethlehem. Der Joggl spricht den einzelnen Menschen an und will zeigen, dass aus der Geburt des Christkindes vor über 2.000 Jahren, Menschen heute noch Hoffnung für ihr Leben schöpfen können.

Die Weihnachtsgeschichte vom Joggl aus Telfs in 24 Adventfenster/chen spricht sowohl ERWACHSENE ALS AUCH KINDER AN.

Schau einfach rein unter:

www.waltersilvia.at


GOTT MIT DIR

Uhrzeit

Beginn: 01.12.2020 08:00 – Ende: 24.12.2020 08:00

VERANSTALTUNGSORT

Online
Online, Online Online
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

KOSTENLOS ONLINE unter folgendem Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLpPeLfsOd7k7a6L-S7XhNADf3pNk4qtNG

BESCHREIBUNG

Der digitale Adventkalender

ab 1. Dezember 2020 – in 24 Adventfenster/chen

www.waltersilvia.at


„Der Joggl aus Telfs erzählt die Weihnachtsgeschichte“


Der Joggl – ein Weihnachtselch aus Holz – durch Walter Raggl in Telfs liebevoll zum Leben erweckt, erzählt ONLINE im Tiroler Dialekt die Weihnachtsgeschichte mit den Worten von Silvia Raggl aus Telfs in 24 Adventfenster/chen.

Der Joggl bewegt sich in seiner Heimat Telfs im Hier und Jetzt – in dieser besonderen Zeit. Er erzählt mit einfachen Worten die Geschichte der Geburt von Gottes Sohn JESUS CHRISTUS. Die Art und Weise der Erzählung ist lebhaft und humorvoll, untermalt durch eine einfache und animierte Darstellung des Geschehens in Bethlehem. Der Joggl spricht den einzelnen Menschen an und will zeigen, dass aus der Geburt des Christkindes vor über 2.000 Jahren, Menschen heute noch Hoffnung für ihr Leben schöpfen können.

Die Weihnachtsgeschichte vom Joggl aus Telfs in 24 Adventfenster/chen spricht sowohl ERWACHSENE ALS AUCH KINDER AN.

Schau einfach rein unter:

www.waltersilvia.at


GOTT MIT DIR