Zurück
Dancas Ocultas "Amplitude"
Konzerte
Konzerte

Dancas Ocultas "Amplitude"

BESCHREIBUNG

Die vier Instrumentalisten von Danças Ocultas zählen zu den innovativsten und spannendsten Vertretern zeitgenössischer Klänge aus Portugal. Was sie 2016 bereits mit einem portugiesischen Orchester erfolgreich durchgeführt haben, wiederholen sie nun erstmals mit einem Schulorchester. Gemeinsam mit den »Kufsteiner Streichhölzern«, dem Streichorchester der Landesmusikschule Kufstein, werden sie drei Tage lang gemeinsam ihr aktuelles Konzertprogramm einstudieren und anschließend Vergessenes und Entrücktes in die Wahrnehmung des Publikums zaubern.

 

Der Titel, „Amplitude“, die Weite einer Schwingung, ist Programm. Danças Ocultas mischt portugiesische Volksmusik, Tango Nuevo, Klassik und Kammerjazz zu einem impressionistischer Folk, den sie bei den Wunderlichen Kulturtagen präsentieren werden. Dabei sprechen sie nur durch Ihre Instrumente, deren Stimmungen und Emotionen durch raffiniertes Lichtdesign verstärkt werden. Diese minimalistischen und tiefgründigen Klanggemälde, die diese vier Akkordeons mit dem Schulorchester aufbauen, werden uns auf ihrer erzählenden Reise mitnehmen und den Abend kurzweilig gestalten

Uhrzeit

Beginn: 22.05.2021 16:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kultur Quartier Kufstein
Theaterplatz, 6330 Kufstein
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Abendkasse 31.- Vorverkauf 28.- ermäßigt 22.- Karten auf www.woassteh.com

Veranstalter

Kulturverein Wunderlich

BESCHREIBUNG

Die vier Instrumentalisten von Danças Ocultas zählen zu den innovativsten und spannendsten Vertretern zeitgenössischer Klänge aus Portugal. Was sie 2016 bereits mit einem portugiesischen Orchester erfolgreich durchgeführt haben, wiederholen sie nun erstmals mit einem Schulorchester. Gemeinsam mit den »Kufsteiner Streichhölzern«, dem Streichorchester der Landesmusikschule Kufstein, werden sie drei Tage lang gemeinsam ihr aktuelles Konzertprogramm einstudieren und anschließend Vergessenes und Entrücktes in die Wahrnehmung des Publikums zaubern.

 

Der Titel, „Amplitude“, die Weite einer Schwingung, ist Programm. Danças Ocultas mischt portugiesische Volksmusik, Tango Nuevo, Klassik und Kammerjazz zu einem impressionistischer Folk, den sie bei den Wunderlichen Kulturtagen präsentieren werden. Dabei sprechen sie nur durch Ihre Instrumente, deren Stimmungen und Emotionen durch raffiniertes Lichtdesign verstärkt werden. Diese minimalistischen und tiefgründigen Klanggemälde, die diese vier Akkordeons mit dem Schulorchester aufbauen, werden uns auf ihrer erzählenden Reise mitnehmen und den Abend kurzweilig gestalten