Zurück
Gimme a Bullet | AC/DC Tribute
Pop / Rock
Pop / Rock

Gimme a Bullet | AC/DC Tribute

BESCHREIBUNG

Höllenglocke und heiliges Kanonenrohr!

Seit über 20 Jahren auf großen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, interpretieren GIMME A BULLET detailgetreu das Werk ihrer australischen Idole und entzünden bei jedem Konzert aufs Neue ein Rock´n´Roll Feuerwerk der Extraklasse.

Der Gesang orientiert sich an der legendären Ära des früheren Sängers Bon Scott in den 70er Jahren, die typischen Bühnenoutfits und Bewegungen sitzen, sowohl die Instrumente als auch die Verstärker sind handverlesene, originalgetreue Replikate aus Meisterhand und auf die obligatorischen Showeinlagen wie den „Duck Walk“ und den „Striptease“ wird genauso viel Wert gelegt, wie auf das Wichtigste: Den SOUND von AC/DC in Perfektion aus der im Bühnenhintergrund aufgetürmten Marshall-Box-Wand donnern zu lassen.

Unmöglich, still zu halten, wenn dieser Rock´n´Roll Zug Fahrt aufnimmt und mit seinen Fans durch die wohl fünf großartigsten Jahrzehnte der Rockgeschichte rauscht. Ein Abend zum Abtanzen und Abrocken.

GIMME A BULLET soll heißen „Gib mir AC/DC“!

 

Tickets: Vorverkauf (18€) online unter www.feelkulturverein.at oder an der Abendkasse (21€).

 

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=lpAto1gKUhw

Foto: Gimme A Bullet

Uhrzeit

Beginn: 27.04.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kulturfabrik Kufstein
Feldgasse 12, 6330 Kufstein
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Tickets: Vorverkauf (18€) online unter www.feelkulturverein.at oder an der Abendkasse (21€).

Veranstalter

FEEL! Kulturverein

BESCHREIBUNG

Höllenglocke und heiliges Kanonenrohr!

Seit über 20 Jahren auf großen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, interpretieren GIMME A BULLET detailgetreu das Werk ihrer australischen Idole und entzünden bei jedem Konzert aufs Neue ein Rock´n´Roll Feuerwerk der Extraklasse.

Der Gesang orientiert sich an der legendären Ära des früheren Sängers Bon Scott in den 70er Jahren, die typischen Bühnenoutfits und Bewegungen sitzen, sowohl die Instrumente als auch die Verstärker sind handverlesene, originalgetreue Replikate aus Meisterhand und auf die obligatorischen Showeinlagen wie den „Duck Walk“ und den „Striptease“ wird genauso viel Wert gelegt, wie auf das Wichtigste: Den SOUND von AC/DC in Perfektion aus der im Bühnenhintergrund aufgetürmten Marshall-Box-Wand donnern zu lassen.

Unmöglich, still zu halten, wenn dieser Rock´n´Roll Zug Fahrt aufnimmt und mit seinen Fans durch die wohl fünf großartigsten Jahrzehnte der Rockgeschichte rauscht. Ein Abend zum Abtanzen und Abrocken.

GIMME A BULLET soll heißen „Gib mir AC/DC“!

 

Tickets: Vorverkauf (18€) online unter www.feelkulturverein.at oder an der Abendkasse (21€).

 

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=lpAto1gKUhw

Foto: Gimme A Bullet