Zurück
Parzival | 8+
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

Parzival | 8+

BESCHREIBUNG

Coming-of-Age-Komödie vom Theaterverein Plaisiranstalt


Parzival will ein Ritter werden. Er will nicht mehr wohlbehütet sein. Er will hinaus aus dem sicheren Wald und endlich in der großen weiten Welt seine eigenen Abenteuer bestehen. Gawan nimmt sich seiner an und lehrt ihn, was es heißt, ein Ritter zu sein: Kämpfen, anderen Angst machen, nicht zulassen, wenn wer frech zu ihm ist, keine Fragen stellen, weil dann die Menschen denken könnten, er sei dumm. Kurz gesagt: Gawan lehrt Parzival, seinen Mann zu stehen. Auf seiner ganz persönlichen Suche nach dem Gral entdeckt Parzival nach und nach seinen eigenen Weg jenseits von Gewalt und stumpfem Befolgen althergebrachter Regeln und Lektionen, wie man zu sein hat.

„Parzival“ war nominiert für den Stella 18 in der Kategorie „herausragende Produktion für Kinder“, Darsteller Klaus Huhle wurde in der Kategorie „herausragende darstellerische Leistung“ ausgezeichnet.


Spiel: Sven Kaschte, Klaus Huhle

Autor: Raoul Biltgen

Regie: Paola Aguilera

Dauer: ca. 45 Minuten

Uhrzeit

Beginn: 28.05.2024 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol
in Google Maps anzeigen
Telefon: 05223-45111

Tickets & Preise

Einheitspreis für Klein und Groß: 9 Euro Freie Platzwahl Tickets unter www.stromboli.at

Veranstalter

Kulturlabor Stromboli

BESCHREIBUNG

Coming-of-Age-Komödie vom Theaterverein Plaisiranstalt


Parzival will ein Ritter werden. Er will nicht mehr wohlbehütet sein. Er will hinaus aus dem sicheren Wald und endlich in der großen weiten Welt seine eigenen Abenteuer bestehen. Gawan nimmt sich seiner an und lehrt ihn, was es heißt, ein Ritter zu sein: Kämpfen, anderen Angst machen, nicht zulassen, wenn wer frech zu ihm ist, keine Fragen stellen, weil dann die Menschen denken könnten, er sei dumm. Kurz gesagt: Gawan lehrt Parzival, seinen Mann zu stehen. Auf seiner ganz persönlichen Suche nach dem Gral entdeckt Parzival nach und nach seinen eigenen Weg jenseits von Gewalt und stumpfem Befolgen althergebrachter Regeln und Lektionen, wie man zu sein hat.

„Parzival“ war nominiert für den Stella 18 in der Kategorie „herausragende Produktion für Kinder“, Darsteller Klaus Huhle wurde in der Kategorie „herausragende darstellerische Leistung“ ausgezeichnet.


Spiel: Sven Kaschte, Klaus Huhle

Autor: Raoul Biltgen

Regie: Paola Aguilera

Dauer: ca. 45 Minuten