Zurück
Osterfestival Tirol | Film: Olfas Töchter
Film | Kino
Film | Kino

Osterfestival Tirol | Film: Olfas Töchter

BESCHREIBUNG

Die tunesische Regisseurin erzählt in ihrem neuen Film das Leben Olfas und ihrer vier Töchter, das sich zwischen Freud und Leid, Licht und Schatten bewegt. Eines Tages verschwinden ihre beiden älteren Töchter. Um ihre Abwesenheit zu ersetzen, lädt die Filmemacherin Kaouther Ben Hania professionelle Schauspielerinnen ein und erfindet einen einzigartigen Film zwischen Dokumentation und Fiktion, der den Schleier über der Lebensgeschichte von Olfa und ihren Töchtern lüftet. Eine intime Geschichte über Hoffnung, Rebellion, Gewalt und Schwesternschaft, die die Grundfeste unserer Gesellschaft infrage stellt.

 

Regie: Kaouther Ben Hania


Fr, 22. März 2024

Innsbruck, Leokino – 20 Uhr

Uhrzeit

Beginn: 22.03.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Leobühne Innsbruck
Anichstraße 36, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Karten sind über das Leokino erhältlich.

Veranstalter

Galerie St. Barbara Schmiedgasse 5 6060 Hall in Tirol, Austria

BESCHREIBUNG

Die tunesische Regisseurin erzählt in ihrem neuen Film das Leben Olfas und ihrer vier Töchter, das sich zwischen Freud und Leid, Licht und Schatten bewegt. Eines Tages verschwinden ihre beiden älteren Töchter. Um ihre Abwesenheit zu ersetzen, lädt die Filmemacherin Kaouther Ben Hania professionelle Schauspielerinnen ein und erfindet einen einzigartigen Film zwischen Dokumentation und Fiktion, der den Schleier über der Lebensgeschichte von Olfa und ihren Töchtern lüftet. Eine intime Geschichte über Hoffnung, Rebellion, Gewalt und Schwesternschaft, die die Grundfeste unserer Gesellschaft infrage stellt.

 

Regie: Kaouther Ben Hania


Fr, 22. März 2024

Innsbruck, Leokino – 20 Uhr