Zurück
Diametrale: Killing Romance (KR 2023)
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

Diametrale: Killing Romance (KR 2023)

BESCHREIBUNG

Killing Romance

Won-suk Lee • Südkorea 2023 • 106min

krOF+enUT • DCP • Tirolpremiere


»It’s goooooood.«

Von der Softdrink-Werbung zum Megastar. Mit Yeo-raes Karriere geht es steil nach oben. Doch nach dem Flop ihres ersten Schauspielauftritts in einem Sci-Fi-B-Movie flüchtet sie sich vor der öffentlichen Häme auf eine abgeschiedene Insel. Dort trifft Yeo-rae auf ihren vermeintlichen Prince Charming Jonathan, der sich nach der Heirat als megalomanischer Tyrann herausstellen sollte. Yeo-raes einziger Ausweg aus dem goldenen Trophy-Wife-Käfig ist ihr Nachbar Beom-woo, glücklicherweise ein Die-Hard-Fan der ersten Stunde und bereit, alles für seinen Star zu tun.

Knallbunte Szenen, überzeichnetes Schauspiel und eine unwahrscheinliche Geschichte inklusive Killer-Sauna und einer Herde Strauße – KILLING ROMANCE ist eine kitschig-überdrehte Wundertüte und Ausnahmeerscheinung des koreanischen Kinos, das ansonsten eher für exzessive Gewalt und Sozialkritik bekannt ist. Die charmante Mischung aus Musical, Märchen, Rache und Slapstick-Komödie sprengt jegliche Genregrenzen und hat in Korea längst Kultstatus unter eingefleischten K-Pop-Fans erlangt. (Judith Salner)


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zvqFwkvxch8




Im Rahmen von

DIAMETRALE Filmfestival 2024

28.02.—03.03.2024 im Leokino, p.m.k, BRUX Buero Innsbruck

Raus aus den durchkalkulierten Einheitsbrei-Unterhaltungswüsten und hereinspaziert ins Paradies fürs Schönschräge! Abseits filmischer, ästhetischer & gesellschaftlicher Konventionen haben wir für euch die schillerndsten Bewegtbildperlen zum kinematographischen Hingucker – der 8. Ausgabe der DIAMETRALE – aufgefädelt.

Bestaunt mit uns schrille Bad-Taste-Ikonen, märchenhafte Rachezüge, groteske (Alb)Traumwelten, funkelnde Psychonaut*innentrips und abseitige Superheld*innentropen. Neben den lustigen, lustvollen und lunarischen Kurzfilmkaleidoskopen versprechen Lectures und Talks – u.a. 50. Jubiläum des heimischen Satire-Urgesteins DER UNTERGANG DES ALPENLANDES in Anwesenheit von Oscar-Nomenee Christian Berger – ganz besondere Abstecher ins Filmuniversum zu werden.

Ein Filmfestival für all jene, die sich gern überraschen lassen und mit uns das Absurde feiern, denn „die Absurdität ist der einzig mögliche Weg“. (TB)

Filminfos, Trailer, Tickets: https://www.diametrale.at


Uhrzeit

Beginn: 28.02.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Leokino
Anichstraße 36, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Einzeltickets Kino: 9,80 EUR Ermäßigt: 8,30 EUR (alle unter 25 Jahre) Online-Reservierung (ab Mi 14.02.2024): https://www.leokino.at Alle Infos zum DIAMETRALE Filmfestival: https://www.diametrale.at

Veranstalter

Verein DIAMETRALE (ZVR 1364399574)

BESCHREIBUNG

Killing Romance

Won-suk Lee • Südkorea 2023 • 106min

krOF+enUT • DCP • Tirolpremiere


»It’s goooooood.«

Von der Softdrink-Werbung zum Megastar. Mit Yeo-raes Karriere geht es steil nach oben. Doch nach dem Flop ihres ersten Schauspielauftritts in einem Sci-Fi-B-Movie flüchtet sie sich vor der öffentlichen Häme auf eine abgeschiedene Insel. Dort trifft Yeo-rae auf ihren vermeintlichen Prince Charming Jonathan, der sich nach der Heirat als megalomanischer Tyrann herausstellen sollte. Yeo-raes einziger Ausweg aus dem goldenen Trophy-Wife-Käfig ist ihr Nachbar Beom-woo, glücklicherweise ein Die-Hard-Fan der ersten Stunde und bereit, alles für seinen Star zu tun.

Knallbunte Szenen, überzeichnetes Schauspiel und eine unwahrscheinliche Geschichte inklusive Killer-Sauna und einer Herde Strauße – KILLING ROMANCE ist eine kitschig-überdrehte Wundertüte und Ausnahmeerscheinung des koreanischen Kinos, das ansonsten eher für exzessive Gewalt und Sozialkritik bekannt ist. Die charmante Mischung aus Musical, Märchen, Rache und Slapstick-Komödie sprengt jegliche Genregrenzen und hat in Korea längst Kultstatus unter eingefleischten K-Pop-Fans erlangt. (Judith Salner)


Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=zvqFwkvxch8




Im Rahmen von

DIAMETRALE Filmfestival 2024

28.02.—03.03.2024 im Leokino, p.m.k, BRUX Buero Innsbruck

Raus aus den durchkalkulierten Einheitsbrei-Unterhaltungswüsten und hereinspaziert ins Paradies fürs Schönschräge! Abseits filmischer, ästhetischer & gesellschaftlicher Konventionen haben wir für euch die schillerndsten Bewegtbildperlen zum kinematographischen Hingucker – der 8. Ausgabe der DIAMETRALE – aufgefädelt.

Bestaunt mit uns schrille Bad-Taste-Ikonen, märchenhafte Rachezüge, groteske (Alb)Traumwelten, funkelnde Psychonaut*innentrips und abseitige Superheld*innentropen. Neben den lustigen, lustvollen und lunarischen Kurzfilmkaleidoskopen versprechen Lectures und Talks – u.a. 50. Jubiläum des heimischen Satire-Urgesteins DER UNTERGANG DES ALPENLANDES in Anwesenheit von Oscar-Nomenee Christian Berger – ganz besondere Abstecher ins Filmuniversum zu werden.

Ein Filmfestival für all jene, die sich gern überraschen lassen und mit uns das Absurde feiern, denn „die Absurdität ist der einzig mögliche Weg“. (TB)

Filminfos, Trailer, Tickets: https://www.diametrale.at