Zurück
Jeunesse Innsbruck FALTENRADIO "landflucht"
Konzerte
Konzerte

Jeunesse Innsbruck FALTENRADIO "landflucht"

BESCHREIBUNG

FALTENRADIO

Alexander Maurer – Steirische Harmonika, Bassklarinette

Alexander Neubauer – Klarinette, Bassetthorn

Stefan Prommegger – Bassklarinette, Bassetthorn, Steirische Harmonika

Matthias Schorn – Klarinette, Perkussion, Knopfharmonika


Bereits 2013 gastierten die vier fulminanten Musiker von Faltenradio als »Aufsteiger der jungen innovativen Musikszene« in Schwaz. 2014 und 2017 begeisterten sie auch das Jeunesse-Publikum in Innsbruck mit einer genialen Melange aus Klassik, Jazz, Volksund Weltmusik. Die musikalische Bandbreite der Vier ist enorm: Mit ihren Klarinetten spielen sie in so renommierten Orchestern wie den Wiener Symphonikern und den Wiener Philharmonikern. Aber insgeheim gilt ihre große Liebe auch den Faltenradios, wie sie ihre Ziehharmonikas liebevoll nennen. Für die Jubiläumssaison »70 Jahre Jeunesse« bereiteten die Jeunesse-Allstars ein neues Programm vor, das im Rahmen einer großen Österreich-Tournee nunmehr präsentiert wird. Die vier Musiker besinnen sich dabei ihrer musikalischen Wurzeln, die u. a. bei Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich Gulda und Ludwig Hirsch liegen.

Uhrzeit

Beginn: 02.02.2021 17:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Haus der Musik, Großer Saal
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Vollpreis Erwachsene € 19,- Vollpreis Jugendliche bis 26 Jahre € 8,- Erm. 10% mit Ö1 Clubmitgliedschaft

Veranstalter

Jeunesse Innsbruck

BESCHREIBUNG

FALTENRADIO

Alexander Maurer – Steirische Harmonika, Bassklarinette

Alexander Neubauer – Klarinette, Bassetthorn

Stefan Prommegger – Bassklarinette, Bassetthorn, Steirische Harmonika

Matthias Schorn – Klarinette, Perkussion, Knopfharmonika


Bereits 2013 gastierten die vier fulminanten Musiker von Faltenradio als »Aufsteiger der jungen innovativen Musikszene« in Schwaz. 2014 und 2017 begeisterten sie auch das Jeunesse-Publikum in Innsbruck mit einer genialen Melange aus Klassik, Jazz, Volksund Weltmusik. Die musikalische Bandbreite der Vier ist enorm: Mit ihren Klarinetten spielen sie in so renommierten Orchestern wie den Wiener Symphonikern und den Wiener Philharmonikern. Aber insgeheim gilt ihre große Liebe auch den Faltenradios, wie sie ihre Ziehharmonikas liebevoll nennen. Für die Jubiläumssaison »70 Jahre Jeunesse« bereiteten die Jeunesse-Allstars ein neues Programm vor, das im Rahmen einer großen Österreich-Tournee nunmehr präsentiert wird. Die vier Musiker besinnen sich dabei ihrer musikalischen Wurzeln, die u. a. bei Wolfgang Amadeus Mozart, Friedrich Gulda und Ludwig Hirsch liegen.