Zurück
Skulpturen der Europaregion Nordtirol - Südtirol - Trentino
Kunst / Kultur
Kunst / Kultur

Skulpturen der Europaregion Nordtirol - Südtirol - Trentino

BESCHREIBUNG

Wir dürfen Sie und Ihre Freunde sehr herzlich zur Vernissage der Ausstellung


Skulpturen der Europaregion

Nordtirol - Südtirol - Trentino

am Samstag, den 23. März 2024 von 11 bis 13 Uhr in unsere Galerie einladen.



Plastiken finden sich seit jeher in allen Kulturen der Welt und spiegeln die Gesellschaft sowie die künstlerischen Tendenzen der jeweiligen Zeit wider. Heute ist die Materialität grenzenlos und die Ausdrucksformen vielseitig, denn sie reichen von der klassischen Bildhauerei bis hin zur abstrakten Kunst.


So dürfen wir Ihnen ein vielseitiges Angebot an skulpturalen Findungen vorstellen: von monumental bis winzig klein, von lokal geschätzten Künstlern bis zu jenen, die weit über die Grenzen der Euregio bekannt sind.


Tauchen Sie ein in die Welt der Bildhauerei, erleben Sie die Vielfalt der Darstellungsformen und freuen Sie sich auf eine spannende Gegenüberstellung, die nicht nur in den Innenräumen unserer Galerie zu sehen ist, sondern auch im Hof und Skulpturengarten ihre Fortsetzung findet.


Die Ausstellung ist bis 27. April 2024 geöffnet.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Öffnungszeiten:

Mo - Fr. 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr

Sa 10 - 13 Uhr


Bild: Blick in den Skulpturengarten, © Watzek

Uhrzeit

Beginn: 17.04.2024 10:00 – Ende: 17.04.2024 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Galerie Maier im Palais Trapp
Maria-Theresien-Straße 38, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Wir dürfen Sie und Ihre Freunde sehr herzlich zur Vernissage der Ausstellung


Skulpturen der Europaregion

Nordtirol - Südtirol - Trentino

am Samstag, den 23. März 2024 von 11 bis 13 Uhr in unsere Galerie einladen.



Plastiken finden sich seit jeher in allen Kulturen der Welt und spiegeln die Gesellschaft sowie die künstlerischen Tendenzen der jeweiligen Zeit wider. Heute ist die Materialität grenzenlos und die Ausdrucksformen vielseitig, denn sie reichen von der klassischen Bildhauerei bis hin zur abstrakten Kunst.


So dürfen wir Ihnen ein vielseitiges Angebot an skulpturalen Findungen vorstellen: von monumental bis winzig klein, von lokal geschätzten Künstlern bis zu jenen, die weit über die Grenzen der Euregio bekannt sind.


Tauchen Sie ein in die Welt der Bildhauerei, erleben Sie die Vielfalt der Darstellungsformen und freuen Sie sich auf eine spannende Gegenüberstellung, die nicht nur in den Innenräumen unserer Galerie zu sehen ist, sondern auch im Hof und Skulpturengarten ihre Fortsetzung findet.


Die Ausstellung ist bis 27. April 2024 geöffnet.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Öffnungszeiten:

Mo - Fr. 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr

Sa 10 - 13 Uhr


Bild: Blick in den Skulpturengarten, © Watzek