Zurück
Dancing Madnesss
Konzerte
Konzerte

Dancing Madnesss

BESCHREIBUNG

Unter dem Vorzeichen des «Wahnsinns» und der «Unruhe» haben sich für dieses Projekt zwei Formationen zusammengetan, die in dieser Kombination nicht unterschiedlicher sein könnten: das von Alfredo Bernardini geleitete Ensemble Zefiro sowie das Street Motion Studio aus Innsbruck, das 2012 von Kathrin Eder und Tobias Hanny ins Leben gerufen wurde. Gemeinsam werden sie mit einer noch nie dagewesenen Mischung aus «verrückter» Barockmusik und zeitgenössischen Tanzstilen wie Contemporary & Jazz Fusion, wie Popping, Locking, Breaking und Hip-Hop Freestyle unterhalten.


Bildrechte: Street Motion Studio

Uhrzeit

Beginn: 12.08.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Tiroler Landestheater - Großes Haus
Universitätsstraße 1, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Tickets unter www.altemusik.at Preise: €73,-/63,-/57,-/49,-/39,-/31,-/26,-/16,-

Veranstalter

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

BESCHREIBUNG

Unter dem Vorzeichen des «Wahnsinns» und der «Unruhe» haben sich für dieses Projekt zwei Formationen zusammengetan, die in dieser Kombination nicht unterschiedlicher sein könnten: das von Alfredo Bernardini geleitete Ensemble Zefiro sowie das Street Motion Studio aus Innsbruck, das 2012 von Kathrin Eder und Tobias Hanny ins Leben gerufen wurde. Gemeinsam werden sie mit einer noch nie dagewesenen Mischung aus «verrückter» Barockmusik und zeitgenössischen Tanzstilen wie Contemporary & Jazz Fusion, wie Popping, Locking, Breaking und Hip-Hop Freestyle unterhalten.


Bildrechte: Street Motion Studio