Zurück
7. Meisterkonzert
Konzerte
Konzerte

7. Meisterkonzert

BESCHREIBUNG

Sie verstehen sich als „Interpreters of Baroque Suggestion“, als Suchende nach den in der Musik des 17. und 18. Gemeinsam mit Ottavio Dantone, dem nicht nur die musikalische Leitung unseres finalen Meisterkonzerts, sondern ab Herbst 2023 auch diejenige der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik obliegen wird, stellen die Akademiker*innen aus Ravenna eine der vorrangigsten Gattungen barocker Instrumentalmusik – das Concerto grosso – in den Mittelpunkt. Dabei wurde eine Auswahl von Stücken aus Georg Friedrich Händels epochalem Opus 6, aus Francesco Geminiani Opus 3 sowie von Arcangelo Corelli getroffen.


Bildrechte: Giulia Papetti

Uhrzeit

Beginn: 10.06.2024 19:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Congress - Saal Tirol
Rennweg 3, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Tickets unter www.meisterkammerkonzerte.at Preise: €81,-/66,-/51,-

Veranstalter

Meister & Kammerkonzerte Innsbruck

BESCHREIBUNG

Sie verstehen sich als „Interpreters of Baroque Suggestion“, als Suchende nach den in der Musik des 17. und 18. Gemeinsam mit Ottavio Dantone, dem nicht nur die musikalische Leitung unseres finalen Meisterkonzerts, sondern ab Herbst 2023 auch diejenige der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik obliegen wird, stellen die Akademiker*innen aus Ravenna eine der vorrangigsten Gattungen barocker Instrumentalmusik – das Concerto grosso – in den Mittelpunkt. Dabei wurde eine Auswahl von Stücken aus Georg Friedrich Händels epochalem Opus 6, aus Francesco Geminiani Opus 3 sowie von Arcangelo Corelli getroffen.


Bildrechte: Giulia Papetti