Zurück
Kloster- und Bolivien-Markt
Ausstellungen
Ausstellungen

Kloster- und Bolivien-Markt

BESCHREIBUNG

Kloster- und Bolivien-Markt

Wir laden euch anlässlich der 100-Jahr-Feier der Tertiarschwestern in Bolivien herzlich zum Kloster- und Bolivien-Markt ein.


Wann?

  • Freitag, 3. Mai 2024: Von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Samstag, 4. Mai 2024: Von 09:00 bis 17:00 Uhr

Was erwartet dich?

  • Handarbeiten aus Bolivien: Taucht ein in die farbenfrohe Welt des bolivianischen Kunsthandwerkes. Hier findest du einzigartige Textilien, Ketten, Taschen und Schnitzereien.
  • Bolivianische Spezialitäten und Sr. Albinas Beste Tropfen: Probiere traditionelle Happen aus Bolivien und die köstlichen hausgemachten Liköre von Sr. Albina. Ein Genuss für euren Gaumen.
  • Sr. Florianas Klosterbrot: Duftendes, handgebackenes Brot nach altem Klosterrezept.
  • Altertümliches: Entdecke antike Schätze, Kuriositäten, Raritäten und Ramsch.
  • Bilder und Rahmen: Kunstwerke und Fotografien, die eure Wände verschönern.
  • Last-Minute-Muttertagsgeschenke: Noch kein Geschenk für deine liebe Mutter? Hier wirst du fündig.
  • Originelle Geldgeschenke: Kreative Ideen für besondere Anlässe.


Veranstaltungsort:   

Kloster der Tertiarschwestern des Heiligen Franziskus im Hof des Klaraheims,

Unterer Stadtplatz 14, 6060 Hall in Tirol

 

Der Erlös des Marktes

kommt zur Gänze gemeinnützigen Projekten der Tertiarschwestern für die Menschen in Bolivien zugute.

 

Gerne nehmen wir auch Sachspenden entgegen.

Kontakt: Sr. Notburga Maringele, Telefon: +43 680 553 8910, sr.notburga@cnh.at

 

Wir freuen uns auf euer Kommen. 🌼🌟

Die Tertiarschwestern des hl. Franziskus 

Uhrzeit

Beginn: 03.05.2024 14:00 – Ende: 03.05.2024 20:00

VERANSTALTUNGSORT

Haller Altstadt
Unterer Stadtplatz, 6060 Hall in Tirol
in Google Maps anzeigen

Veranstalter

Tertiarschwestern des hl. Franziskus

BESCHREIBUNG

Kloster- und Bolivien-Markt

Wir laden euch anlässlich der 100-Jahr-Feier der Tertiarschwestern in Bolivien herzlich zum Kloster- und Bolivien-Markt ein.


Wann?

  • Freitag, 3. Mai 2024: Von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Samstag, 4. Mai 2024: Von 09:00 bis 17:00 Uhr

Was erwartet dich?

  • Handarbeiten aus Bolivien: Taucht ein in die farbenfrohe Welt des bolivianischen Kunsthandwerkes. Hier findest du einzigartige Textilien, Ketten, Taschen und Schnitzereien.
  • Bolivianische Spezialitäten und Sr. Albinas Beste Tropfen: Probiere traditionelle Happen aus Bolivien und die köstlichen hausgemachten Liköre von Sr. Albina. Ein Genuss für euren Gaumen.
  • Sr. Florianas Klosterbrot: Duftendes, handgebackenes Brot nach altem Klosterrezept.
  • Altertümliches: Entdecke antike Schätze, Kuriositäten, Raritäten und Ramsch.
  • Bilder und Rahmen: Kunstwerke und Fotografien, die eure Wände verschönern.
  • Last-Minute-Muttertagsgeschenke: Noch kein Geschenk für deine liebe Mutter? Hier wirst du fündig.
  • Originelle Geldgeschenke: Kreative Ideen für besondere Anlässe.


Veranstaltungsort:   

Kloster der Tertiarschwestern des Heiligen Franziskus im Hof des Klaraheims,

Unterer Stadtplatz 14, 6060 Hall in Tirol

 

Der Erlös des Marktes

kommt zur Gänze gemeinnützigen Projekten der Tertiarschwestern für die Menschen in Bolivien zugute.

 

Gerne nehmen wir auch Sachspenden entgegen.

Kontakt: Sr. Notburga Maringele, Telefon: +43 680 553 8910, sr.notburga@cnh.at

 

Wir freuen uns auf euer Kommen. 🌼🌟

Die Tertiarschwestern des hl. Franziskus