Zurück
Basisinfo Christentum
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Basisinfo Christentum

BESCHREIBUNG

Basisinfo Christentum informiert über das, was ChristInnen glauben ...... fundiert, kompakt und allgemein verständlich.Warum Basisinfo Christentum besuchen?Sich eine eigene Meinung bilden über das Christentum, seine Geschichte, seine zentralen Inhalte, seine Botschaft und Praxis.Wer ist angesprochen?Angesprochen sind ChristInnen, Nicht- und Andersglaubende. Die Basisinfo setzt keine Vorkenntnisse voraus.Was erwartet mich bei Basisinfo Christentum?Information, nicht Mission – eine strukturierte Darstellung, Raum für Fragen und Diskussion.MI 8.5., DIE FRAGE NACH GOTT. Wie das Christentum von Gott spricht und wofür der Name Gottes steht.MI 15.5., DIE BIBEL – WORT GOTTES? Welche Erfahrungen zur Entstehung der Bibel geführt haben und was ChristInnen meinen, wenn sie von „Gotteswort in Menschenwort“ sprechen.MI 22.5., JESUS – SOHN GOTTES? Wieso Christen und Christinnen Jesus als „Sohn Gottes“ bezeichnen und was sie damit sagen wollen. MO 27.5., ERLÖSUNG DURCH DAS KREUZ? Wofür Jesus nach christlichem Glauben gestorben ist und wie Erlösung „funktioniert“.Die Veranstaltungen finden jeweils um 19.45 Uhr im Widum Aschau statt. Anmeldung über pfarre.hippach@dibk.at oder telefonisch unter 05282 / 3631 bis 5. MaiKursbeitrag für alle 4 Termine: EUR 20,-

Uhrzeit

Beginn: 08.05.2024 19:45 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Aschau; Begegnungszentrum "Aschauer Widum"
Dorfstraße 40, 6274 Aschau
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Basisinfo Christentum informiert über das, was ChristInnen glauben ...... fundiert, kompakt und allgemein verständlich.Warum Basisinfo Christentum besuchen?Sich eine eigene Meinung bilden über das Christentum, seine Geschichte, seine zentralen Inhalte, seine Botschaft und Praxis.Wer ist angesprochen?Angesprochen sind ChristInnen, Nicht- und Andersglaubende. Die Basisinfo setzt keine Vorkenntnisse voraus.Was erwartet mich bei Basisinfo Christentum?Information, nicht Mission – eine strukturierte Darstellung, Raum für Fragen und Diskussion.MI 8.5., DIE FRAGE NACH GOTT. Wie das Christentum von Gott spricht und wofür der Name Gottes steht.MI 15.5., DIE BIBEL – WORT GOTTES? Welche Erfahrungen zur Entstehung der Bibel geführt haben und was ChristInnen meinen, wenn sie von „Gotteswort in Menschenwort“ sprechen.MI 22.5., JESUS – SOHN GOTTES? Wieso Christen und Christinnen Jesus als „Sohn Gottes“ bezeichnen und was sie damit sagen wollen. MO 27.5., ERLÖSUNG DURCH DAS KREUZ? Wofür Jesus nach christlichem Glauben gestorben ist und wie Erlösung „funktioniert“.Die Veranstaltungen finden jeweils um 19.45 Uhr im Widum Aschau statt. Anmeldung über pfarre.hippach@dibk.at oder telefonisch unter 05282 / 3631 bis 5. MaiKursbeitrag für alle 4 Termine: EUR 20,-