Zurück
Musik ist der Schlüssel zur Seele (Beethoven) – Existenzielle Fragen in der Es-Dur-Messe von Franz Schubert
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Musik ist der Schlüssel zur Seele (Beethoven) – Existenzielle Fragen in der Es-Dur-Messe von Franz Schubert

BESCHREIBUNG

"Musik ist der Schlüssel zur Seele." (Beethoven)

Existenzielle Fragen nach Leben, Leid, Tod, Hoffnung, Freude in der Es-Dur-Messe von Franz Schubert


Die Messe in Es-Dur ist die letzte von 6 Messen von Franz Schubert, die er ein

paar Monate vor seinem Tod komponiert hat.

Dieser Abend gibt Einblicke in dieses Meisterwerk durch Hörbeispiele, durch Hinführung zu musikalischen Akzenten und nicht zuletzt durch Hinweise, wie diese Komposition existenzielle und spirituelle Fragen stellt und - aus der Feder von Franz Schubert - beantwortet".


Ort: Pfarrsaal Allerheiligen

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2024, 19:45 Uhr

Referent: Mag. Joachim Hawel, PhD

Theologe, Germanist, Hochschullehrer i.R.


Uhrzeit

Beginn: 23.05.2024 19:45 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Pfarrsaal Allerheiligen
St.-Georgs-Weg 15, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freiwilliger Unkostenbeitrag

Veranstalter

Kath. Bildungswerk Allerheiligen

BESCHREIBUNG

"Musik ist der Schlüssel zur Seele." (Beethoven)

Existenzielle Fragen nach Leben, Leid, Tod, Hoffnung, Freude in der Es-Dur-Messe von Franz Schubert


Die Messe in Es-Dur ist die letzte von 6 Messen von Franz Schubert, die er ein

paar Monate vor seinem Tod komponiert hat.

Dieser Abend gibt Einblicke in dieses Meisterwerk durch Hörbeispiele, durch Hinführung zu musikalischen Akzenten und nicht zuletzt durch Hinweise, wie diese Komposition existenzielle und spirituelle Fragen stellt und - aus der Feder von Franz Schubert - beantwortet".


Ort: Pfarrsaal Allerheiligen

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2024, 19:45 Uhr

Referent: Mag. Joachim Hawel, PhD

Theologe, Germanist, Hochschullehrer i.R.