Zurück
Wie verwende ich KI? KI-Schnupperworkshop für Einsteiger:innen
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Wie verwende ich KI? KI-Schnupperworkshop für Einsteiger:innen

BESCHREIBUNG

Bei diesem interaktiven Workshop im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe DiSCussion lernen Sie die Welt der generativen KI kennen. Unter generativer KI versteht man eine Form der künstlichen Intelligenz (KI), die auf Basis von Trainingsdaten Inhalte generieren kann. Mithilfe von Texteingaben, sogenannten Prompts, können Nutzer:innen beispielsweise Texte und Bilder oder sogar Sprache, Musik und Videos erzeugen.


Der Workshop führt praxisorientiert in ausgewählte Anwendungsbereiche von generativer KI ein. Dabei gehen wir auf Fragen ein, die sich unweigerlich stellen, wenn man diese Art von KI nutzt: Wie zuverlässig sind die Ausgaben der KI? Worauf muss ich achten, um zu erkennen, ob ein bestimmter Inhalt synthetisch generiert wurde? Was geschieht mit meinen Daten? Diese und andere Fragen werden wir mit Ihnen gemeinsam diskutieren und Ihnen einige Beispiele zeigen. Außerdem werden Sie Gelegenheit haben, selbst unter Anleitung mit ausgewählten KI-Anwendungen zu experimentieren und sich mit den anderen Teilnehmenden dazu auszutauschen.


Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, der Umgang mit digitalen Geräten sollte Ihnen aber geläufig sein. Da die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis zum 02.06. über das Anmeldeformular auf unserer Veranstaltungswebsite. Wir freuen uns auf Sie!


Das Digital Science Center (DiSC) wurde Anfang 2019 mit dem Ziel gegründet, die Digitalisierung der Wissenschaften voranzutreiben und neue Forschungsrichtungen einzuschlagen. Um den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu fördern, wurde die Veranstaltungsreihe DiSCussion ins Leben gerufen. Aktuell widmet sie sich dem Schwerpunktthema KI und wird vom Büro der Vizerektorin für Digitalisierung und Nachhaltigkeit ko-organisiert. Unterstützt wird die Veranstaltung außerdem vom Verein Wissenschaft und Verantwortlichkeit.


Datenschutzhinweis


Im Rahmen dieser Veranstaltung können Fotografien (oder Screenshots) und/oder Filme erstellt werden. Mit der Teilnahme zur Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der Universität Innsbruck veröffentlicht werden. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter: www.uibk.ac.at/datenschutz


Bildnachweis: Colourbox.de

Uhrzeit

Beginn: 05.06.2024 18:00 – Ende: 05.06.2024 21:00

VERANSTALTUNGSORT

Stadtbibliothek
Amraser Straße 2, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freier Eintritt, begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich

Veranstalter

Digital Science Center der Universität Innsbruck

BESCHREIBUNG

Bei diesem interaktiven Workshop im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe DiSCussion lernen Sie die Welt der generativen KI kennen. Unter generativer KI versteht man eine Form der künstlichen Intelligenz (KI), die auf Basis von Trainingsdaten Inhalte generieren kann. Mithilfe von Texteingaben, sogenannten Prompts, können Nutzer:innen beispielsweise Texte und Bilder oder sogar Sprache, Musik und Videos erzeugen.


Der Workshop führt praxisorientiert in ausgewählte Anwendungsbereiche von generativer KI ein. Dabei gehen wir auf Fragen ein, die sich unweigerlich stellen, wenn man diese Art von KI nutzt: Wie zuverlässig sind die Ausgaben der KI? Worauf muss ich achten, um zu erkennen, ob ein bestimmter Inhalt synthetisch generiert wurde? Was geschieht mit meinen Daten? Diese und andere Fragen werden wir mit Ihnen gemeinsam diskutieren und Ihnen einige Beispiele zeigen. Außerdem werden Sie Gelegenheit haben, selbst unter Anleitung mit ausgewählten KI-Anwendungen zu experimentieren und sich mit den anderen Teilnehmenden dazu auszutauschen.


Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, der Umgang mit digitalen Geräten sollte Ihnen aber geläufig sein. Da die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis zum 02.06. über das Anmeldeformular auf unserer Veranstaltungswebsite. Wir freuen uns auf Sie!


Das Digital Science Center (DiSC) wurde Anfang 2019 mit dem Ziel gegründet, die Digitalisierung der Wissenschaften voranzutreiben und neue Forschungsrichtungen einzuschlagen. Um den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu fördern, wurde die Veranstaltungsreihe DiSCussion ins Leben gerufen. Aktuell widmet sie sich dem Schwerpunktthema KI und wird vom Büro der Vizerektorin für Digitalisierung und Nachhaltigkeit ko-organisiert. Unterstützt wird die Veranstaltung außerdem vom Verein Wissenschaft und Verantwortlichkeit.


Datenschutzhinweis


Im Rahmen dieser Veranstaltung können Fotografien (oder Screenshots) und/oder Filme erstellt werden. Mit der Teilnahme zur Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen und auf Webseiten der Universität Innsbruck veröffentlicht werden. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter: www.uibk.ac.at/datenschutz


Bildnachweis: Colourbox.de