Zurück
118. Jazzkaffee mit dem Bernd Haas Trio
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

118. Jazzkaffee mit dem Bernd Haas Trio

BESCHREIBUNG

Das Bernd Haas Trio setzt sich aus drei langjährigen Weggefährten zusammen, die durch ihre Mitwirkung an verschiedensten musikalischen Projekten innerhalb der Tiroler Jazzszene bestens miteinander vertraut sind. Das Trio spielt seit Jahren, mit einem klassischen Jazzrepertoire – nutzte aber die letzten Jahre um freie Jamsessions im privaten Rahmen zu veranstalten.

Das aktuelle Programm „News from the Old World“ vereint diese zwei (vermeintlich unterschiedlichen) Spielweisen gekonnt.

Durch einen perfekt aufeinander abgestimmten Triosound erklingen historische Blues- und Gospelstücke in neuem Glanz, ein Bebop Klassiker reiht sich an eine spacige Eigenkomposition, oder aber ein Lied von The Beatles kann schon mal in einer ausgedehnten Free Jazz Orgie münden.

Es ist eine eigene gemeinsame Sprache die diese drei Musiker sprechen und sie verstehen es den Hörer auf ihrer Reise mitzunehmen. Eine neue CD ist mit der Musik u.a. vom Bernd Haas Trio auf dem Label des Landesmuseums erschienen.


Bernd Haas – Guitar, FX Pedals, Composing

Lukas Laimer – Drums, Wave Drum

Johannes Sigl – Bass, Pedals

Uhrzeit

Beginn: 25.05.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Galerie Unterlechner
Fred-Hochschwarzer-Weg 2, 6130 Schwaz
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freiwillige Spenden

Veranstalter

Jazzkaffee Schwaz

BESCHREIBUNG

Das Bernd Haas Trio setzt sich aus drei langjährigen Weggefährten zusammen, die durch ihre Mitwirkung an verschiedensten musikalischen Projekten innerhalb der Tiroler Jazzszene bestens miteinander vertraut sind. Das Trio spielt seit Jahren, mit einem klassischen Jazzrepertoire – nutzte aber die letzten Jahre um freie Jamsessions im privaten Rahmen zu veranstalten.

Das aktuelle Programm „News from the Old World“ vereint diese zwei (vermeintlich unterschiedlichen) Spielweisen gekonnt.

Durch einen perfekt aufeinander abgestimmten Triosound erklingen historische Blues- und Gospelstücke in neuem Glanz, ein Bebop Klassiker reiht sich an eine spacige Eigenkomposition, oder aber ein Lied von The Beatles kann schon mal in einer ausgedehnten Free Jazz Orgie münden.

Es ist eine eigene gemeinsame Sprache die diese drei Musiker sprechen und sie verstehen es den Hörer auf ihrer Reise mitzunehmen. Eine neue CD ist mit der Musik u.a. vom Bernd Haas Trio auf dem Label des Landesmuseums erschienen.


Bernd Haas – Guitar, FX Pedals, Composing

Lukas Laimer – Drums, Wave Drum

Johannes Sigl – Bass, Pedals