Zurück
 Musik im Park
Konzerte
Konzerte

Musik im Park

BESCHREIBUNG

S.I.R.A Soul's Music:

S.I.R.A SOUL'S MUSIC ist der musikalische Seelenausdruck der Filmemacherin Linda Fabijenna Röhl, begleitet von der Harfenistin Barbara Schindler. Das Duo nimmt uns mit auf eine Reise durch Chanson, Soul, Jazz, Blues und Pop. Abgerundet wird das Programm mit eigenen Liedern, geschrieben für die LIEBE, den FRIEDEN und die FREIHEIT.


Gesang: Linda Fabijenna Röhl

Harfe: Barbara Schindler

Tontechnik: Marco Ober


Robin‘s Huat:

Robin‘s Huat ist ein junger Vinschger Musiker. Seine Songs sind spielerisch und im heimischen Dialekt geschrieben. Mit der Gitarre in den Händen und Bassdrum und Tambourin an den Fußpedalen begleitet er sich selbst auf geschickter Art und Weise. Seinen ersten Release feierte er 2021 mit seiner Debut Single „Wos Willi“ und 2022 folgte sein erstes Musikvideo zur Single „Klaus“.


Emi Massmer:

Im Kindergarten baute Emi Massmer seine erste Gitarre aus Karton und Angelschnur. Heute

nimmt der junge Vinschger das Publikum mit seiner tiefen, gefühlvollen Stimme mit auf

eine Reise, die weit über die Erwartungen an einen klassischen Singer-Songwriter

hinausgeht.

Uhrzeit

Beginn: 06.07.2024 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Euregio Kulturzentrum Gustav Mahler Toblach Dolomiten
Dolomitenstraße 41, 39034 Toblach
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freier Eintritt

Veranstalter

Euregio Kulturzentrum Toblach

BESCHREIBUNG

S.I.R.A Soul's Music:

S.I.R.A SOUL'S MUSIC ist der musikalische Seelenausdruck der Filmemacherin Linda Fabijenna Röhl, begleitet von der Harfenistin Barbara Schindler. Das Duo nimmt uns mit auf eine Reise durch Chanson, Soul, Jazz, Blues und Pop. Abgerundet wird das Programm mit eigenen Liedern, geschrieben für die LIEBE, den FRIEDEN und die FREIHEIT.


Gesang: Linda Fabijenna Röhl

Harfe: Barbara Schindler

Tontechnik: Marco Ober


Robin‘s Huat:

Robin‘s Huat ist ein junger Vinschger Musiker. Seine Songs sind spielerisch und im heimischen Dialekt geschrieben. Mit der Gitarre in den Händen und Bassdrum und Tambourin an den Fußpedalen begleitet er sich selbst auf geschickter Art und Weise. Seinen ersten Release feierte er 2021 mit seiner Debut Single „Wos Willi“ und 2022 folgte sein erstes Musikvideo zur Single „Klaus“.


Emi Massmer:

Im Kindergarten baute Emi Massmer seine erste Gitarre aus Karton und Angelschnur. Heute

nimmt der junge Vinschger das Publikum mit seiner tiefen, gefühlvollen Stimme mit auf

eine Reise, die weit über die Erwartungen an einen klassischen Singer-Songwriter

hinausgeht.