Zurück
Gustav Mahlers Klang: Zwischen Schaffensprozess, Interpretation und Rezeption
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Gustav Mahlers Klang: Zwischen Schaffensprozess, Interpretation und Rezeption

BESCHREIBUNG

Gustav Mahler Research Centre Toblach/Innsbruck in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsfonds FWF und der Kunstuniversität Graz

In deutscher und englischer Sprache

Leitung: Tobias Janz (Universität Bonn), Christian Utz (Universität für Musik und darstellende Kunst Graz)


Vorträge und Diskussionsbeiträge von Jack Adler-McKean (Manchester), Klaus Aringer (Graz), Jeremy Barham (Surrey), Karol Berger (Stanford), Julian Caskel (Essen), Federico Celestini (Innsbruck), Hermann Danuser (Berlin), Emily Dolan (Providence), Anna Ficarella (Rom/Wien), Anne Holzmüller (Marburg), Tobias Janz (Bonn), Dimitrios Katharopoulos (Graz), Edwin K. C. Li (Hong Kong), Lóránt Péteri (Budapest), Sam Reenan (Miami), Peter Revers (Graz), Fredrica Roos (Uppsala), Robert Samuels (Milton Keynes), Minoru Shimizu (Kyoto), Anna Stoll Knecht (Locarno/Paris), Nikolaus Urbanek (Wien), Sybille Werner (Toblach)

Uhrzeit

Beginn: 18.07.2024 09:00 – Ende: 20.07.2024 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Euregio Kulturzentrum Gustav Mahler Toblach Dolomiten
Dolomitenstraße 41, 39034 Toblach
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freier Eintritt

BESCHREIBUNG

Gustav Mahler Research Centre Toblach/Innsbruck in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsfonds FWF und der Kunstuniversität Graz

In deutscher und englischer Sprache

Leitung: Tobias Janz (Universität Bonn), Christian Utz (Universität für Musik und darstellende Kunst Graz)


Vorträge und Diskussionsbeiträge von Jack Adler-McKean (Manchester), Klaus Aringer (Graz), Jeremy Barham (Surrey), Karol Berger (Stanford), Julian Caskel (Essen), Federico Celestini (Innsbruck), Hermann Danuser (Berlin), Emily Dolan (Providence), Anna Ficarella (Rom/Wien), Anne Holzmüller (Marburg), Tobias Janz (Bonn), Dimitrios Katharopoulos (Graz), Edwin K. C. Li (Hong Kong), Lóránt Péteri (Budapest), Sam Reenan (Miami), Peter Revers (Graz), Fredrica Roos (Uppsala), Robert Samuels (Milton Keynes), Minoru Shimizu (Kyoto), Anna Stoll Knecht (Locarno/Paris), Nikolaus Urbanek (Wien), Sybille Werner (Toblach)

Ähnliche Veranstaltungen