Zurück
Im Blickkontakt mit der Kunstsammlung
Kunst / Kultur
Kunst / Kultur

Im Blickkontakt mit der Kunstsammlung

BESCHREIBUNG

Visual Thinking Strategies (VTS) ist eine moderierte Bildbetrachtungsmethode. Die unterschiedlichen Sichtweisen der einzelnen Teilnehmer:innen sind für alle spannend und bereichernd.

Dauer: 1 Stunde. Anmeldung wird erbeten.


Veranstaltung zur Ausstellung "was bleibt"

was bleibt“ ist keine Frage, sondern eine Feststellung. Seit Jahrzehnten sammelt die Stadt Innsbruck Kunstwerke. Sie befinden sich in Büros, Ausstellungsräumen und Depots. Jetzt haben wir diese gesichtet, kuratiert und für eine Ausstellung die Highlights zusammengestellt. Lassen Sie sich anhand von fünf thematischen Schwerpunkten durch die Innsbrucker „Kunst-Geschichte“ führen!

Uhrzeit

Beginn: 20.09.2024 16:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Stadtarchiv/Stadtmuseum
Badgasse 2, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Eintritt: € 4,20 Ermäßigt: € 2,90

BESCHREIBUNG

Visual Thinking Strategies (VTS) ist eine moderierte Bildbetrachtungsmethode. Die unterschiedlichen Sichtweisen der einzelnen Teilnehmer:innen sind für alle spannend und bereichernd.

Dauer: 1 Stunde. Anmeldung wird erbeten.


Veranstaltung zur Ausstellung "was bleibt"

was bleibt“ ist keine Frage, sondern eine Feststellung. Seit Jahrzehnten sammelt die Stadt Innsbruck Kunstwerke. Sie befinden sich in Büros, Ausstellungsräumen und Depots. Jetzt haben wir diese gesichtet, kuratiert und für eine Ausstellung die Highlights zusammengestellt. Lassen Sie sich anhand von fünf thematischen Schwerpunkten durch die Innsbrucker „Kunst-Geschichte“ führen!