Zurück
Saltbrennt
Volksmusik / Schlager
Volksmusik / Schlager

Saltbrennt

BESCHREIBUNG

„Saltbrennt“ bedeutet „Selbstgebrannt“ und bezeichnet im Tiroler Oberland eigenhändig destillierte Spirituosen. Außerdem ist „Saltbrennt“ eine Band mit Wurzeln in Westösterreich, die sich aus Blues, Funk und Volksweisen ihre ganz persönlichen Delikatessen extrahieren und zu einem musikalischen Mischgetränk fusionieren. Saltbrennt steht für selbstgemachte Musik, verfeinert mit verschiedensten Genre- Aromen und einem Hauch Männergesangsverein.
Das Alpingroove-Quartett besticht mit musikalischer Raffinesse und 4-stimmigen Charme live und auf Tonträgern, auf Englisch, Deutsch und Tirolerisch.
Christoph Kuntner – Gesang, Gitarren
Christian Deimbacher – Gesang, Mundharmonikas, Tuba
Fabian Möltner – Gesang, Bässe
Jakob Köhle – Gesang, Schlagzeug

Uhrzeit

Beginn: 24.07.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kultur Winkl Prutz
Winkelweg 1, 6522 PRUTZ
in Google Maps anzeigen
Zum Ticketshop

BESCHREIBUNG

„Saltbrennt“ bedeutet „Selbstgebrannt“ und bezeichnet im Tiroler Oberland eigenhändig destillierte Spirituosen. Außerdem ist „Saltbrennt“ eine Band mit Wurzeln in Westösterreich, die sich aus Blues, Funk und Volksweisen ihre ganz persönlichen Delikatessen extrahieren und zu einem musikalischen Mischgetränk fusionieren. Saltbrennt steht für selbstgemachte Musik, verfeinert mit verschiedensten Genre- Aromen und einem Hauch Männergesangsverein.
Das Alpingroove-Quartett besticht mit musikalischer Raffinesse und 4-stimmigen Charme live und auf Tonträgern, auf Englisch, Deutsch und Tirolerisch.
Christoph Kuntner – Gesang, Gitarren
Christian Deimbacher – Gesang, Mundharmonikas, Tuba
Fabian Möltner – Gesang, Bässe
Jakob Köhle – Gesang, Schlagzeug