Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Auf dem Schlachthof

BESCHREIBUNG

VON ANTOINE JACCOUD
gelesen von Peter Simonischek und Brigitte Karner

Der langjährige „Salzburg Jedermann" Peter Simonischek präsentiert gemeinsam mit seiner Frau Schauspielerin Brigitte Karner - in österreichischer Erstaufführung - die Reminiszenzen einer Kuh und eines Stiers auf dem letzten Weg zum Schlachthof. Im Angesicht des Todes stellen sie sich die Frage, ob sie manchmal anders hätten leben sollen. Gibt es vielleicht stets die Chance zum Neubeginn?

Uhrzeit

Beginn: 02.10.2020 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Steudltenn
Kirchweg 22, 6271 Uderns
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

VON ANTOINE JACCOUD
gelesen von Peter Simonischek und Brigitte Karner

Der langjährige „Salzburg Jedermann" Peter Simonischek präsentiert gemeinsam mit seiner Frau Schauspielerin Brigitte Karner - in österreichischer Erstaufführung - die Reminiszenzen einer Kuh und eines Stiers auf dem letzten Weg zum Schlachthof. Im Angesicht des Todes stellen sie sich die Frage, ob sie manchmal anders hätten leben sollen. Gibt es vielleicht stets die Chance zum Neubeginn?