Zurück
Hörgenuss für die Sommersonntage
Hörgenuss für die Sommersonntage
Hörgenuss für die Sommersonntage
Hörgenuss für die Sommersonntage
Konzerte
Konzerte

Hörgenuss für die Sommersonntage

BESCHREIBUNG


Musik-Kultur hat in Söll einen hohen Stellenwert und seit Jahren organisiert Werner Reidinger mit großer Leidenschaft und viel Einsatz die beliebte Konzertreihe: „Natürlich ist die Orgel - die Königin der Instrumente - gut vertreten, mit sehr vielseitigen Programmen. Für mich sind es fast familiäre Konzerte, weil mir die Musiker vertraut sind und weil uns die Liebe zur Musik verbindet - auf hohem Niveau und in vielerlei Geschmacksrichtungen!“.


Der Konzertreigen startet am Sonntag, den 7. Juli mit der feinen Harfe der Kitzbühelerin Edith Gasteiger, dem leidenschaftlichen Cello der Kufsteinerin Sunhild Anker und der gefühlvollen Stimme der Chilenin Mili Poblete. Die drei haben sich zusammengefunden, um Musik über die Liebe vom Barock bis zur Romantik zu spielen. Herausragende Werke, die ihre Instrumente zu einer Romanze an einem frühen Sommerabend vereinen, sowie virtuose Soli sind die Höhepunkte dieses Abends in der schönen Kirche von Söll.


In der darauffolgenden Woche steht dann schon das traditionelle Gospelkonzert mit Gail Anderson und der Rhythmischen Chorgruppe Söll an. Unter dem Titel „Walk together, Children“ sorgt Chorleiter und Konzertorganisator Werner Reidinger für eine schöne Konzertstunde voller Herzensmelodien und mitreißenden Klängen.


Das heurige Jahr steht unter dem Motto einiger politischer Wahlen. Demokratie bedeutet Diskurse oder Diskussionen zu führen und konstruktiv für unser aller Frieden und Freiheit zu arbeiten! Gehen wir also gemeinsam in eine gute Zukunft und hören dazu passende Lieder über den Frieden, die Freundschaft und das Vertrauen in Gott! Die elf Sommerkonzerte finden von 7. Juli bis 15. September wöchentlich immer sonntags um 20 Uhr in der Pfarrkirche Söll 

Uhrzeit

Beginn: 28.07.2024 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Pfarrkirche Söll
Dorf 1, 6306 Söll
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG


Musik-Kultur hat in Söll einen hohen Stellenwert und seit Jahren organisiert Werner Reidinger mit großer Leidenschaft und viel Einsatz die beliebte Konzertreihe: „Natürlich ist die Orgel - die Königin der Instrumente - gut vertreten, mit sehr vielseitigen Programmen. Für mich sind es fast familiäre Konzerte, weil mir die Musiker vertraut sind und weil uns die Liebe zur Musik verbindet - auf hohem Niveau und in vielerlei Geschmacksrichtungen!“.


Der Konzertreigen startet am Sonntag, den 7. Juli mit der feinen Harfe der Kitzbühelerin Edith Gasteiger, dem leidenschaftlichen Cello der Kufsteinerin Sunhild Anker und der gefühlvollen Stimme der Chilenin Mili Poblete. Die drei haben sich zusammengefunden, um Musik über die Liebe vom Barock bis zur Romantik zu spielen. Herausragende Werke, die ihre Instrumente zu einer Romanze an einem frühen Sommerabend vereinen, sowie virtuose Soli sind die Höhepunkte dieses Abends in der schönen Kirche von Söll.


In der darauffolgenden Woche steht dann schon das traditionelle Gospelkonzert mit Gail Anderson und der Rhythmischen Chorgruppe Söll an. Unter dem Titel „Walk together, Children“ sorgt Chorleiter und Konzertorganisator Werner Reidinger für eine schöne Konzertstunde voller Herzensmelodien und mitreißenden Klängen.


Das heurige Jahr steht unter dem Motto einiger politischer Wahlen. Demokratie bedeutet Diskurse oder Diskussionen zu führen und konstruktiv für unser aller Frieden und Freiheit zu arbeiten! Gehen wir also gemeinsam in eine gute Zukunft und hören dazu passende Lieder über den Frieden, die Freundschaft und das Vertrauen in Gott! Die elf Sommerkonzerte finden von 7. Juli bis 15. September wöchentlich immer sonntags um 20 Uhr in der Pfarrkirche Söll