Zurück
Mut & Drachenglut
Poetry / Lesung
Poetry / Lesung

Mut & Drachenglut

BESCHREIBUNG

Buchpräsentation mit Live-Hörspiel und Konzert


Unter dem Titel „Fischer am Berge“ erschien im Februar 2023 in der Edition Laurin Brigitte Knapps zweiter Erzählband. Er enthält 7 Geschichten der Schauspielerin und Autorin, die dem Augenblick entspringen, ausufern und dahinströmen. Die Figuren ringen um einen klaren Blick, wenn ihre Welt von einem Moment auf den anderen aus den Fugen gerät – sie suchen und finden. Heidi Clementi und Brigitte Knapp sind das Duo huja, sie singen und jodeln im modernen Zwoagsong (www.duohuja.com), gestalten die Erzählung „Mut & Drachenglut“ als Live-Hörspiel und geben noch einiges mehr aus ihrem Repertoire zum Besten. Ausgehend von dem Spruch: „In meinem Leben gab es viele Dramen, die Wenigsten sind wirklich eingetreten.“ – erzählt der Text, der im Rahmen der „Frauenfeste 2022“ in der Franzensfeste entstand, mit Augenzwinkern von Menschen, die bei jedem Schritt, den sie tun, nachdrücklich nachdenken, und zwar vorher. Sie malen sich allerhand Dramen aus, die ihnen widerfahren könnten, wenn sie den Schritt wagen, sodass sie nicht vom Fleck kommen. Ihnen gegenüber steht die Erzählerin, welche auf ihrem Drachen, dem Symbol für innere dunkle Kräfte, die bezwungen oder gezähmt werden müssen, um sie sich zunutze zu machen, durchs Leben reitet. Eine Reise in teils ungewohnte, aber poetisch zauberhafte Sprach- und Klangwelten!

 

Auf der Bühne: Brigitte Knapp und Heidi Clementi

Uhrzeit

Beginn: 16.08.2024 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Bildungshaus Seehof
Gramartstraße 10, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Ticket: 10.- https://kupfticket.com/events/mut-drachenglut

Veranstalter

HungerBurgTheater

BESCHREIBUNG

Buchpräsentation mit Live-Hörspiel und Konzert


Unter dem Titel „Fischer am Berge“ erschien im Februar 2023 in der Edition Laurin Brigitte Knapps zweiter Erzählband. Er enthält 7 Geschichten der Schauspielerin und Autorin, die dem Augenblick entspringen, ausufern und dahinströmen. Die Figuren ringen um einen klaren Blick, wenn ihre Welt von einem Moment auf den anderen aus den Fugen gerät – sie suchen und finden. Heidi Clementi und Brigitte Knapp sind das Duo huja, sie singen und jodeln im modernen Zwoagsong (www.duohuja.com), gestalten die Erzählung „Mut & Drachenglut“ als Live-Hörspiel und geben noch einiges mehr aus ihrem Repertoire zum Besten. Ausgehend von dem Spruch: „In meinem Leben gab es viele Dramen, die Wenigsten sind wirklich eingetreten.“ – erzählt der Text, der im Rahmen der „Frauenfeste 2022“ in der Franzensfeste entstand, mit Augenzwinkern von Menschen, die bei jedem Schritt, den sie tun, nachdrücklich nachdenken, und zwar vorher. Sie malen sich allerhand Dramen aus, die ihnen widerfahren könnten, wenn sie den Schritt wagen, sodass sie nicht vom Fleck kommen. Ihnen gegenüber steht die Erzählerin, welche auf ihrem Drachen, dem Symbol für innere dunkle Kräfte, die bezwungen oder gezähmt werden müssen, um sie sich zunutze zu machen, durchs Leben reitet. Eine Reise in teils ungewohnte, aber poetisch zauberhafte Sprach- und Klangwelten!

 

Auf der Bühne: Brigitte Knapp und Heidi Clementi