Zurück
Lunaplexx: Sterne zum Dessert
Film | Kino
Film | Kino

Lunaplexx: Sterne zum Dessert

BESCHREIBUNG

Festivalbeginn um 19.30 UHR mit

LIVE-MUSIK vom Joe Carpenter Trio

FOOD-TRUCK & COOLEN DRINKS


Sterne zum Dessert um 21.00 UHR


Yazid hat keine leichte Kindheit, auf eine Pflegefamilie folgt die nächste. Doch schon als kleiner Junge träumt Yazid davon, Patissier zu werden. Viele Hindernisse stehen seinem Berufswunsch im Weg, allen voran seine Mutter, die kein gutes Verhältnis zu ihrem Sohn hat. Doch er ist wild entschlossen. Mit Hartnäckigkeit und Einfallsreichtum gelingt es ihm, sich in der elitären Arena der Patisserie mit seinen süßen Kreationen durchzusetzen. Von Paris bis Monaco arbeitet er für die berühmtesten Köche der Welt. Yazids Ziel ist es, der Beste in seinem Fach zu sein. Und er möchte seinen großen Traum unbedingt verwirklichen: eines Tages die internationale Meisterschaft der Konditoren gewinnen!


STERNE ZUM DESSERT ist die Verfilmung der Lebensgeschichte des Patissiers Yazid Ichemrahen, der 2014 „Weltmeister des Eisdesserts“ wurde. Er veröffentlichte seine unglaubliche Lebensgeschichte in dem autobiografischen Roman „Un rêve d’enfant étoilé“ und ist in Frankreich ein Star. Der 32-jährige betreibt zunächst seine eigene Pâtisserie in Avignon, eröffnete inzwischen unter seinem Label sechs weitere Geschäfte, hat siebenstellige Follower in sozialen Netzwerken und ist als weltweit angesehener Pâtissier in den bekanntesten Küchen der Welt zu Gast.


FRA 2023, 111 Min., DF

Regie: Sébastien Tulard

Mit: Riadh Belaïche, Loubna Abidar, Christine Citti u.a.

Uhrzeit

Beginn: 28.07.2024 19:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Alte Gerberei
Lederergasse 5, 6380 St. Johann in Tirol
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Tickets: € 15,- / € 5,- nur Konzert Reservieren auf www.muku.at

Veranstalter

Musik Kultur St. Johann

BESCHREIBUNG

Festivalbeginn um 19.30 UHR mit

LIVE-MUSIK vom Joe Carpenter Trio

FOOD-TRUCK & COOLEN DRINKS


Sterne zum Dessert um 21.00 UHR


Yazid hat keine leichte Kindheit, auf eine Pflegefamilie folgt die nächste. Doch schon als kleiner Junge träumt Yazid davon, Patissier zu werden. Viele Hindernisse stehen seinem Berufswunsch im Weg, allen voran seine Mutter, die kein gutes Verhältnis zu ihrem Sohn hat. Doch er ist wild entschlossen. Mit Hartnäckigkeit und Einfallsreichtum gelingt es ihm, sich in der elitären Arena der Patisserie mit seinen süßen Kreationen durchzusetzen. Von Paris bis Monaco arbeitet er für die berühmtesten Köche der Welt. Yazids Ziel ist es, der Beste in seinem Fach zu sein. Und er möchte seinen großen Traum unbedingt verwirklichen: eines Tages die internationale Meisterschaft der Konditoren gewinnen!


STERNE ZUM DESSERT ist die Verfilmung der Lebensgeschichte des Patissiers Yazid Ichemrahen, der 2014 „Weltmeister des Eisdesserts“ wurde. Er veröffentlichte seine unglaubliche Lebensgeschichte in dem autobiografischen Roman „Un rêve d’enfant étoilé“ und ist in Frankreich ein Star. Der 32-jährige betreibt zunächst seine eigene Pâtisserie in Avignon, eröffnete inzwischen unter seinem Label sechs weitere Geschäfte, hat siebenstellige Follower in sozialen Netzwerken und ist als weltweit angesehener Pâtissier in den bekanntesten Küchen der Welt zu Gast.


FRA 2023, 111 Min., DF

Regie: Sébastien Tulard

Mit: Riadh Belaïche, Loubna Abidar, Christine Citti u.a.