Zurück
Ringvorlesung Gender Medizin: Sexuelle Orientierung - Geschlechtsdysphorie und Transidentität bei Kindern und Jugendlichen
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Ringvorlesung Gender Medizin: Sexuelle Orientierung - Geschlechtsdysphorie und Transidentität bei Kindern und Jugendlichen

BESCHREIBUNG

22. April 2021

Geschlechtsdysphorie und Transidentität bei Kindern und Jugendlichen

OA Dr. med. univ. Martin Fuchs

 

Junge Menschen, deren Geschlechtsidentitätsempfinden von dem bei der Geburt festgelegten Zuweisungsgeschlecht abweicht, sind heute in der Öffentlichkeit aber auch im medizinisch-therapeutischen Versorgungssystem wesentlich sichtbarer als noch vor einigen Jahren. Im Vortrag werden verfügbare Forschungsdaten sowie internationale Therapierichtlinien mit einem Blick auf die Versorgungslage in Österreich vorgestellt und mit persönlichen Erfahrungen aus einer Spezialsprechstunde ergänzt.

 

https://www.i-med.ac.at/gendermed/mainstreaming_diversitaet/wahlfaecher-gender-medizin-diversitaet.html#ringvorlesunggendermedizin

Uhrzeit

Beginn: 22.04.2021 16:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Online
Online, Online Online
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freier Eintritt

BESCHREIBUNG

22. April 2021

Geschlechtsdysphorie und Transidentität bei Kindern und Jugendlichen

OA Dr. med. univ. Martin Fuchs

 

Junge Menschen, deren Geschlechtsidentitätsempfinden von dem bei der Geburt festgelegten Zuweisungsgeschlecht abweicht, sind heute in der Öffentlichkeit aber auch im medizinisch-therapeutischen Versorgungssystem wesentlich sichtbarer als noch vor einigen Jahren. Im Vortrag werden verfügbare Forschungsdaten sowie internationale Therapierichtlinien mit einem Blick auf die Versorgungslage in Österreich vorgestellt und mit persönlichen Erfahrungen aus einer Spezialsprechstunde ergänzt.

 

https://www.i-med.ac.at/gendermed/mainstreaming_diversitaet/wahlfaecher-gender-medizin-diversitaet.html#ringvorlesunggendermedizin