Zurück
Nicolas Mahler: "Thomas Bernhard: Die unkorrekte Biographie"
Poetry / Lesung
Poetry / Lesung

Nicolas Mahler: "Thomas Bernhard: Die unkorrekte Biographie"

BESCHREIBUNG

Ein famoses Geburtstagsgeschenk für den alten Meister: Nicolas Mahlers Zeichenfeder hat das Leben Thomas Bernhards in 99 komisch-pointierten Bildern festgehalten. Ebenso klug wie frech führt uns Mahler durch Krankheit und Skandale, über Großväter, Verleger und Lebensmenschen hin zum großen Literaten. Die Originalzitate zeigen Bernhard (auch) als Komiker - und die Bilder einmal mehr, welch großartiger Zeichner Nicolas Mahler ist: Mit der Unkorrekten Biographie ist ihm wohl das beste Buch zum Bernhard-Jahr 2021 gelungen.


Nicolas Mahler, geboren 1969, lebt und arbeitet als Illustrator und Comic-Zeichner in Wien. Seine kleinen, minimalistisch-komischen Kunstwerke erscheinen in renommierten Zeitschriften und Magazinen wie der Zeit, NZZ und der Titanic. Mit seinen über zwanzig Büchern avancierte er zum wichtigsten und internationalen bekannten Comiczeichner aus Österreich. Ein Herzstück seines mehrfach ausgezeichneten Werks sind die 

Adaptionen von literarischen Klassikern, bei denen Thomas Bernhard selbstverständlich nicht fehlen darf.


Uhrzeit

Beginn: 22.04.2021 17:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Online
Online, Online Online
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Ein famoses Geburtstagsgeschenk für den alten Meister: Nicolas Mahlers Zeichenfeder hat das Leben Thomas Bernhards in 99 komisch-pointierten Bildern festgehalten. Ebenso klug wie frech führt uns Mahler durch Krankheit und Skandale, über Großväter, Verleger und Lebensmenschen hin zum großen Literaten. Die Originalzitate zeigen Bernhard (auch) als Komiker - und die Bilder einmal mehr, welch großartiger Zeichner Nicolas Mahler ist: Mit der Unkorrekten Biographie ist ihm wohl das beste Buch zum Bernhard-Jahr 2021 gelungen.


Nicolas Mahler, geboren 1969, lebt und arbeitet als Illustrator und Comic-Zeichner in Wien. Seine kleinen, minimalistisch-komischen Kunstwerke erscheinen in renommierten Zeitschriften und Magazinen wie der Zeit, NZZ und der Titanic. Mit seinen über zwanzig Büchern avancierte er zum wichtigsten und internationalen bekannten Comiczeichner aus Österreich. Ein Herzstück seines mehrfach ausgezeichneten Werks sind die 

Adaptionen von literarischen Klassikern, bei denen Thomas Bernhard selbstverständlich nicht fehlen darf.