Zurück
Ausstellung: "Von Einzelgängern und Geselligen - Vielfalt der Wildbienen"
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Ausstellung: "Von Einzelgängern und Geselligen - Vielfalt der Wildbienen"

BESCHREIBUNG

In der Ausstellung „Von Einzelgängern und Geselligen – Vielfalt der Wildbienen“ im Botanischen Garten der Universität Innsbruck kann man in das faszinierendes Leben der Wildbienen eintauchen und erfahren, wie einfach und attraktiv Wildbienenschutz in jedem Garten umgesetzt werden kann.

 

Veranstalter*innen: Grüne Schule & Botanischer Garten, Institut für Botanik der Universität Innsbruck

Zeit: 20. Mai bis 1. November 2021, täglich von 8:00-18:00

Ort: Botanischer Garten Freigelände

Eintritt: kostenlos

 

Ansprechperson: Sabine Sladky-Meraner

Mail: Sabine.Sladky-Meraner@uibk.ac.at

Tel.: +43 664 9269430

Uhrzeit

Beginn: 20.09.2021 06:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Botanischer Garten, Freigelände
Sternwartestraße 15a, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

In der Ausstellung „Von Einzelgängern und Geselligen – Vielfalt der Wildbienen“ im Botanischen Garten der Universität Innsbruck kann man in das faszinierendes Leben der Wildbienen eintauchen und erfahren, wie einfach und attraktiv Wildbienenschutz in jedem Garten umgesetzt werden kann.

 

Veranstalter*innen: Grüne Schule & Botanischer Garten, Institut für Botanik der Universität Innsbruck

Zeit: 20. Mai bis 1. November 2021, täglich von 8:00-18:00

Ort: Botanischer Garten Freigelände

Eintritt: kostenlos

 

Ansprechperson: Sabine Sladky-Meraner

Mail: Sabine.Sladky-Meraner@uibk.ac.at

Tel.: +43 664 9269430