Zurück
Kinderführung "Fabelhafte Tiere"
Kinderführung "Fabelhafte Tiere"
Kunst / Kultur
Kunst / Kultur

Kinderführung "Fabelhafte Tiere"

BESCHREIBUNG

Erzherzog Ferdinand II. interessierte sich sehr für Tiere. Er ging gerne auf die Jagd und hatte sogar ein eigenes Wildgehege bei Schloss Ambras. Aber auch in Ferdinands Kunst- und Wunderkammer sind viele Tiere zu finden! Wir machen uns auf die Suche nach diesen Tieren und hören phantastische Geschichten! Wieso muss man einen Baum umsägen um einen Elefanten zu fangen? Sind Einhörner wirklich so wunderschön? Woher kommen die Pfauenaugen und was hat es mit dem geflügelten Pferd auf sich?

Uhrzeit

Beginn: 30.10.2021 12:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Schloss Ambras Innsbruck
Schlossstraße 20, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre Führungsbeitrag 4,-€

BESCHREIBUNG

Erzherzog Ferdinand II. interessierte sich sehr für Tiere. Er ging gerne auf die Jagd und hatte sogar ein eigenes Wildgehege bei Schloss Ambras. Aber auch in Ferdinands Kunst- und Wunderkammer sind viele Tiere zu finden! Wir machen uns auf die Suche nach diesen Tieren und hören phantastische Geschichten! Wieso muss man einen Baum umsägen um einen Elefanten zu fangen? Sind Einhörner wirklich so wunderschön? Woher kommen die Pfauenaugen und was hat es mit dem geflügelten Pferd auf sich?