Zurück
David Arroyabe und Michael Schöch: Violine & Klavier
Klassik
Klassik

David Arroyabe und Michael Schöch: Violine & Klavier

BESCHREIBUNG

Die musikalische Zusammenarbeit von David und Michael reicht zurück ins Jahr 2004, als sie bei einer Tanztheater-Produktion im Tiroler Landestheater gemeinsam als Bühnenmusiker engagiert wurden.

Beim Konzertprojekt „Mit Saiten und Pfeifen“ (Violine-Orgel) kreuzten sich ihre Wege erneut. In diesem Rahmen musizierten sie u.a. die gleichermaßen anspruchsvolle wie rätselhafte Ciacona von Tomaso Vitali und die berühmte Violinsonate von Georg Muffat.

Als weiteres Highlight folgte 2018 die Uraufführung des Werkes „Introduktion und Variationen über einen Gesang“ des jungen Stamser Stiftsorganisten Elias Praxmarer im Rahmen der Südtiroler Konzertreihe „Pauls Sakral“ an der Metzler-Orgel zu Andrian.

Nach der Corona-bedingten Zwangspause ist es den beiden eine besondere Freude, Sie bei der Premiere ihres Debut-Programmes in der Besetzung Violine-Klavier begrüßen zu dürfen!

Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Abend!

Künstler Information:http://www.davidart.at/

Gemeindesaal Mieming, 23.09.2021, 20:00 Uhr, VVK: 23,- AK: 25,- / Kulturfünferl ist gültig

Mehr unter: www.mieming.at/kulturort

Reservierungen unter: kultur@mieming.at | +43 699 134 100 68

Uhrzeit

Beginn: 23.09.2021 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Gemeindesaal Mieming
Obermieming 175, 6414 Mieming
in Google Maps anzeigen
Telefon: +4352645217

Tickets & Preise

VVK: 23,- AK: 25,- / Kulturfünferl ist gültig

BESCHREIBUNG

Die musikalische Zusammenarbeit von David und Michael reicht zurück ins Jahr 2004, als sie bei einer Tanztheater-Produktion im Tiroler Landestheater gemeinsam als Bühnenmusiker engagiert wurden.

Beim Konzertprojekt „Mit Saiten und Pfeifen“ (Violine-Orgel) kreuzten sich ihre Wege erneut. In diesem Rahmen musizierten sie u.a. die gleichermaßen anspruchsvolle wie rätselhafte Ciacona von Tomaso Vitali und die berühmte Violinsonate von Georg Muffat.

Als weiteres Highlight folgte 2018 die Uraufführung des Werkes „Introduktion und Variationen über einen Gesang“ des jungen Stamser Stiftsorganisten Elias Praxmarer im Rahmen der Südtiroler Konzertreihe „Pauls Sakral“ an der Metzler-Orgel zu Andrian.

Nach der Corona-bedingten Zwangspause ist es den beiden eine besondere Freude, Sie bei der Premiere ihres Debut-Programmes in der Besetzung Violine-Klavier begrüßen zu dürfen!

Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Abend!

Künstler Information:http://www.davidart.at/

Gemeindesaal Mieming, 23.09.2021, 20:00 Uhr, VVK: 23,- AK: 25,- / Kulturfünferl ist gültig

Mehr unter: www.mieming.at/kulturort

Reservierungen unter: kultur@mieming.at | +43 699 134 100 68