Zurück
"Digital Nudging: Entscheidungshilfe oder subtile Manipulation in der digitalen Welt?"
Kunst / Kultur
Kunst / Kultur

"Digital Nudging: Entscheidungshilfe oder subtile Manipulation in der digitalen Welt?"

BESCHREIBUNG

Wir treffen immer mehr relevante Entscheidungen auf Smartphones und Computern. Vor diesem Hintergrund wird der Vortrag beleuchten, wie wir online durch eine geschickte Gestaltung der Benutzeroberfläche beeinflusst werden können und wie im Rahmen von "Digital Nudging" solche Erkenntnisse im Interesse der NutzerInnen genützt werden können. Zugleich werden wir auch einen kritischen Blick darauf werfen, wie kognitive Schwächen auf subtile, intransparente Weise ausgenutzt werden könnten.

Uhrzeit

Beginn: 19.01.2022 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Universität Innsbruck, Hauptgebäude
Innrain 53, Hörsaal B, 6020 Innsbruck

Tickets & Preise

Normalpreis € 9,- Anmeldungen unter www.vhs-tirol.at

Veranstalter

Volkshochschule Tirol

BESCHREIBUNG

Wir treffen immer mehr relevante Entscheidungen auf Smartphones und Computern. Vor diesem Hintergrund wird der Vortrag beleuchten, wie wir online durch eine geschickte Gestaltung der Benutzeroberfläche beeinflusst werden können und wie im Rahmen von "Digital Nudging" solche Erkenntnisse im Interesse der NutzerInnen genützt werden können. Zugleich werden wir auch einen kritischen Blick darauf werfen, wie kognitive Schwächen auf subtile, intransparente Weise ausgenutzt werden könnten.