Zurück
Sommer Fußgängerzone Imst
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

Sommer Fußgängerzone Imst

BESCHREIBUNG

SOFUZO 2020 - RAUM FÜR BEGEGNUNGEN
Imst schafft Platz für Begegnungen

SoFuZo 2020. Abstand ist in dieser Zeit ein weitreichendes Gebot, und soll dabei auch wieder Vertrauen in unsere Umwelt bringen. Die sonst von Events geprägte SoFuZo will diesem Bedürfnis heuer mit einem Freiraumangebot entgegenkommen, bei welchem die Fußgängerzone vom Lain bis zu den Stadtwerken zu einer Chillzone wird. Gemütliche Lounge-Stühle laden zum Verweilen ein und das Programm ist vom Stadtmarketing Imst und dem Kulturverein Freiraum auf genussvolle Ruhe für Groß und Klein abgestimmt. Jeden Samstag gibt es von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinderprogramm mit der Spielekiste und Kinderschminken bei der Johanneskirche. Von 14 bis 15 Uhr können die Kinder dem Dynamischen Duo bei dem Straßentheaterstück „Die verrückten Hühner“ beim Würtenbergerhaus lauschen. Bei Regen findet das Straßentheater in der alten Feuerwehr statt. Von 16 bis 18 Uhr bietet die SoFuZo musikalischen Ohrenschmaus mit live Musik in der Kramergasse, die man gechillt auf den Lounge-Stühlen oder beim Spaziergang durch die SoFuZo genießen kann. Am Sonntag stehen die Lounge-Stühle für einen ruhigen und verkehrsfreien Tag wieder unter den bunten Schirmen bereit. Zum Abschluss gibt es zusammen mit dem Verein Lebensmittelpunkt und seinen Lieferanten einen großen Bauermarkt am Samstag, den 29. August, von 10 bis 18 Uhr. Die SoFuZo bietet jedes Jahr Programm an den Samstagen und Ruhe von jeglicher Art von Lärm an den Sonntagen in der sonst so stark befahrenen Imster Innenstadt.

Live Musik immer samstags von 16 bis 18 Uhr:
04. Juli - Mirko Schuler mit dem Vibraphon
11. Juli - Wolfi Mayr mit dem Gipsy-Trio
18. Juli - Soda Citron Duo
25. Juli - Openstage mit Jamsession (Musikschüler und Studenten)
01. August - Triple Mix
08. August - Mountain Blues
15. August - Brassband „John Blow"
22. August - Der Aufsteiger des Jahres: Daniel Fink
29. August - Jung und Frisch aus dem Ötztal und Phil Olavide & Friends

Uhrzeit

Beginn: 22.08.2020 12:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Imst - Fußgängerzone
Fußgängerzone, 6460 Imst

BESCHREIBUNG

SOFUZO 2020 - RAUM FÜR BEGEGNUNGEN
Imst schafft Platz für Begegnungen

SoFuZo 2020. Abstand ist in dieser Zeit ein weitreichendes Gebot, und soll dabei auch wieder Vertrauen in unsere Umwelt bringen. Die sonst von Events geprägte SoFuZo will diesem Bedürfnis heuer mit einem Freiraumangebot entgegenkommen, bei welchem die Fußgängerzone vom Lain bis zu den Stadtwerken zu einer Chillzone wird. Gemütliche Lounge-Stühle laden zum Verweilen ein und das Programm ist vom Stadtmarketing Imst und dem Kulturverein Freiraum auf genussvolle Ruhe für Groß und Klein abgestimmt. Jeden Samstag gibt es von 14 bis 18 Uhr ein großes Kinderprogramm mit der Spielekiste und Kinderschminken bei der Johanneskirche. Von 14 bis 15 Uhr können die Kinder dem Dynamischen Duo bei dem Straßentheaterstück „Die verrückten Hühner“ beim Würtenbergerhaus lauschen. Bei Regen findet das Straßentheater in der alten Feuerwehr statt. Von 16 bis 18 Uhr bietet die SoFuZo musikalischen Ohrenschmaus mit live Musik in der Kramergasse, die man gechillt auf den Lounge-Stühlen oder beim Spaziergang durch die SoFuZo genießen kann. Am Sonntag stehen die Lounge-Stühle für einen ruhigen und verkehrsfreien Tag wieder unter den bunten Schirmen bereit. Zum Abschluss gibt es zusammen mit dem Verein Lebensmittelpunkt und seinen Lieferanten einen großen Bauermarkt am Samstag, den 29. August, von 10 bis 18 Uhr. Die SoFuZo bietet jedes Jahr Programm an den Samstagen und Ruhe von jeglicher Art von Lärm an den Sonntagen in der sonst so stark befahrenen Imster Innenstadt.

Live Musik immer samstags von 16 bis 18 Uhr:
04. Juli - Mirko Schuler mit dem Vibraphon
11. Juli - Wolfi Mayr mit dem Gipsy-Trio
18. Juli - Soda Citron Duo
25. Juli - Openstage mit Jamsession (Musikschüler und Studenten)
01. August - Triple Mix
08. August - Mountain Blues
15. August - Brassband „John Blow"
22. August - Der Aufsteiger des Jahres: Daniel Fink
29. August - Jung und Frisch aus dem Ötztal und Phil Olavide & Friends