Zurück
Stiftschor Wilten - Chor-Probe
Stiftschor Wilten - Chor-Probe
Stiftschor Wilten - Chor-Probe
Tradition / Brauchtum
Tradition / Brauchtum

Stiftschor Wilten - Chor-Probe

BESCHREIBUNG

Der im Juni neu gegründete gemischte Chor des Stiftes Wilten nimmt ab sofort gute Sänger und Sängerinnen, die Freude an den wunderbaren Werken der klassischen Kirchenmusik und an gepflegter Liturgie haben, auf.

Am Mittwoch, 22. 9. um 19.30 Uhr wird die erste Probe nach den Sommerferien stattfinden. Interessierte aller Stimmgattungen - besonders Bässe und Tenöre - sind herzlich willkommen; auch für ein Kennenlernen und eine "Schnupperprobe".

Entsprechend den gesetzlichen COVID-Bestimmungen sind die Voraussetzungen für die Teilnahme derzeit: Getestet, genesen oder geimpft.

Infos und Anmeldung bei Stiftskapellmeister Joachim Mayer: stiftskapellmeister@stift-wilten.at

"Ich freue mich auf viele interessierte und begeisterte Sängerinnen und Sänger. Leiten sie die Einladung gern an interessierte Menschen weiter."

Uhrzeit

Beginn: 29.06.2022 19:30 – Ende: 29.06.2022 21:30

VERANSTALTUNGSORT

Stiftskirche Wilten
Klostergasse 7, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

frei

Veranstalter

Stiftsmusik Wilten

BESCHREIBUNG

Der im Juni neu gegründete gemischte Chor des Stiftes Wilten nimmt ab sofort gute Sänger und Sängerinnen, die Freude an den wunderbaren Werken der klassischen Kirchenmusik und an gepflegter Liturgie haben, auf.

Am Mittwoch, 22. 9. um 19.30 Uhr wird die erste Probe nach den Sommerferien stattfinden. Interessierte aller Stimmgattungen - besonders Bässe und Tenöre - sind herzlich willkommen; auch für ein Kennenlernen und eine "Schnupperprobe".

Entsprechend den gesetzlichen COVID-Bestimmungen sind die Voraussetzungen für die Teilnahme derzeit: Getestet, genesen oder geimpft.

Infos und Anmeldung bei Stiftskapellmeister Joachim Mayer: stiftskapellmeister@stift-wilten.at

"Ich freue mich auf viele interessierte und begeisterte Sängerinnen und Sänger. Leiten sie die Einladung gern an interessierte Menschen weiter."