Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Genießen will gelernt sein

BESCHREIBUNG

An diesem Abend wollen wir unsere Denkmuster und Glaubenssätze näher beleuchten, um mit wirklich gutem Gewissen das „Leben in Fülle“ dankbar annehmen und teilen zu können. Für mich selbst und andere genießbar zu bleiben, braucht manchmal auch ein bewusstes Entscheiden und Loslassen. Gemeinsam finden wir Möglichkeiten und Wege für mehr Achtsamkeit in der Gestaltung unseres persönlichen Alltags. Wir freuen uns auf ein genußvolles Miteinander und laden herzlich ein, mit allen Sinnen einfach dabei zu sein!

Barbara Pichler Gefördert vom Land Tirol, Fachbereich SeniorInnen, im Rahmen von "Gesund, fit und eigenständig bleiben".

Uhrzeit

Beginn: 29.09.2020 17:30 – Ende: 29.09.2020 19:30

VERANSTALTUNGSORT

Bildungshaus Alter Widum
Schulhausplatz 7, 6500 Landeck
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

An diesem Abend wollen wir unsere Denkmuster und Glaubenssätze näher beleuchten, um mit wirklich gutem Gewissen das „Leben in Fülle“ dankbar annehmen und teilen zu können. Für mich selbst und andere genießbar zu bleiben, braucht manchmal auch ein bewusstes Entscheiden und Loslassen. Gemeinsam finden wir Möglichkeiten und Wege für mehr Achtsamkeit in der Gestaltung unseres persönlichen Alltags. Wir freuen uns auf ein genußvolles Miteinander und laden herzlich ein, mit allen Sinnen einfach dabei zu sein!

Barbara Pichler Gefördert vom Land Tirol, Fachbereich SeniorInnen, im Rahmen von "Gesund, fit und eigenständig bleiben".