Zurück
Pop / Rock
Pop / Rock

World Music Festival: Gert Steinbäcker (STS)

BESCHREIBUNG

Es war im Jahr 2017 – also vier Jahre nach Beendigung der Live-Aktivitäten von STS – als Gert Steinbäcker & Band bei ihren ersten Konzerten durch Österreich im Mai 2017 einen triumphalen Erfolg feierten. Nach restlos ausverkauften Konzerten hätte nun die Tour 2020 folgen sollen, die auf 2021 verschoben wurde. Neben den großartigen und unvergesslichen Songs wie „Großvater“ und „Und irgendwann bleib i dann dort“ und viele andere seiner Hits präsentiert Gert Steinbäcker neue Lieder aus seinem Soloalbum „Ja eh“ (VÖ 2016).

7-Soloalben gibt es bereits von Gert Steinbäcker, davon 2 Sampler, alle mit Gold ausgezeichnet. 1985 wurde er mit dem Amadeus Award als bester Textdichter Österreichs ausgezeichnet, auf den er sehr stolz ist. 2012 erhielt Gert Steinbäcker mit STS das goldene Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich.

Gert Steinbäcker war und ist ein Mann klarer Worte und die flossen immer auch in seine Lieder mit ein. Es waren nie gesungene Botschaften, sondern authentische Empfindungen, die es zu hören gab. Wunderbare Liebeslieder, aber auch eindeutige Kritik in allen politischen und sozialen Bereichen. Gert Steinbäcker – und zwar nicht nur der Singer-Songwriter – hatte sich in seinem Leben, seinen Liedern, dann, wenn es auch darum ging Haltung zu zeigen, stets von diesem „ja eh” ferngehalten. 

Uhrzeit

Beginn: 24.06.2021 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
St. Valentin-Str. 57a, 39012 Meran
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Eintrittspreis: 46,00 € Einlass ab 18.00 Uhr Parkplatz und Besichtigung der Gärten (ab 18.00 Uhr) inbegriffen. Das Touriseum ist an den Konzertabenden geschlossen. Die Konzerte finden im Freien und bei jeder Witterung statt, die Zuschauerplätze sind nicht überdacht. Es besteht keine Sitzplatzgarantie. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Eintrittskarten bei Schlechtwetter. Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten.

Veranstalter

The Showtime Agency GmbH | Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

BESCHREIBUNG

Es war im Jahr 2017 – also vier Jahre nach Beendigung der Live-Aktivitäten von STS – als Gert Steinbäcker & Band bei ihren ersten Konzerten durch Österreich im Mai 2017 einen triumphalen Erfolg feierten. Nach restlos ausverkauften Konzerten hätte nun die Tour 2020 folgen sollen, die auf 2021 verschoben wurde. Neben den großartigen und unvergesslichen Songs wie „Großvater“ und „Und irgendwann bleib i dann dort“ und viele andere seiner Hits präsentiert Gert Steinbäcker neue Lieder aus seinem Soloalbum „Ja eh“ (VÖ 2016).

7-Soloalben gibt es bereits von Gert Steinbäcker, davon 2 Sampler, alle mit Gold ausgezeichnet. 1985 wurde er mit dem Amadeus Award als bester Textdichter Österreichs ausgezeichnet, auf den er sehr stolz ist. 2012 erhielt Gert Steinbäcker mit STS das goldene Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich.

Gert Steinbäcker war und ist ein Mann klarer Worte und die flossen immer auch in seine Lieder mit ein. Es waren nie gesungene Botschaften, sondern authentische Empfindungen, die es zu hören gab. Wunderbare Liebeslieder, aber auch eindeutige Kritik in allen politischen und sozialen Bereichen. Gert Steinbäcker – und zwar nicht nur der Singer-Songwriter – hatte sich in seinem Leben, seinen Liedern, dann, wenn es auch darum ging Haltung zu zeigen, stets von diesem „ja eh” ferngehalten.