Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Umgang mit Vielfalt am Ende des Lebens - Fachtagung

BESCHREIBUNG

Wenn es in belastenden Situationen am Lebensende nicht nur für den Leib, sondern auch seelisch-geistig "prekär" wird, drängen sich viele Fragen auf. Vormittag: "Wenn Wissen und Handeln an Grenzen stoßen - migrationsbezogene Handlungspraxen am Lebensende" Multiperspektivisches Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Ulrike Kluge, Dr. med. Birgit Traichel, Mag. Gabriele Danler und Dr.phil. Mahmoud Abdallah. Am Nachmittag finden 5 Workshops parallel statt, eine Zusammenschau der Workshops bildet den gemeinsamen Abschluss.

- 120,- € Tagungsgebühr inkl. Mittagessen, Ermäßigung für Studierende etc. auf Anfrage möglich. Anmeldung erforderlich bis 18. Sept. 2020 unter www.hausderbegegnung.com

Uhrzeit

Beginn: 02.10.2020 07:00 – Ende: 02.10.2020 15:00

VERANSTALTUNGSORT

Haus der Begegnung
Rennweg 12, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

BESCHREIBUNG

Wenn es in belastenden Situationen am Lebensende nicht nur für den Leib, sondern auch seelisch-geistig "prekär" wird, drängen sich viele Fragen auf. Vormittag: "Wenn Wissen und Handeln an Grenzen stoßen - migrationsbezogene Handlungspraxen am Lebensende" Multiperspektivisches Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Ulrike Kluge, Dr. med. Birgit Traichel, Mag. Gabriele Danler und Dr.phil. Mahmoud Abdallah. Am Nachmittag finden 5 Workshops parallel statt, eine Zusammenschau der Workshops bildet den gemeinsamen Abschluss.

- 120,- € Tagungsgebühr inkl. Mittagessen, Ermäßigung für Studierende etc. auf Anfrage möglich. Anmeldung erforderlich bis 18. Sept. 2020 unter www.hausderbegegnung.com