Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Achtsames Praktizieren in Stille

BESCHREIBUNG

Achtsames Praktizieren in Stille

Ein Vormittag für Ruhesuchende mit Dr.in Tatjana Marinell, Achtsamkeitstrainerin


Achtsamkeit ist eine uns innewohnende Fähigkeit, die durch Übung gestärkt, vertieft und verfeinert werden kann.

Wer achtsam ist, lernt bewusst und ohne zu urteilen, dem zu begegnen, was in diesem Moment geschieht, im Innen wie im Außen. Wenn wir uns selbst und unsere Mitwelt freundlich annehmen, bereiten wir den Boden für Entwicklung und Entfaltung.


Ablauf:

• Beginn mit Yoga

• Sitz- und Gehmeditationen im Wechsel

• Ende mit Body Scan


Bitte mitbringen: Matte, Decken, Pölster, evt. Meditationshocker, angenehme Kleidung

Anmeldung erforderlich bis DO 19.11.2020, unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at

Uhrzeit

Beginn: 28.11.2020 08:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Beitrag: Euro 35,-

Veranstalter

Tagungshaus +43(0)5332 74146

BESCHREIBUNG

Achtsames Praktizieren in Stille

Ein Vormittag für Ruhesuchende mit Dr.in Tatjana Marinell, Achtsamkeitstrainerin


Achtsamkeit ist eine uns innewohnende Fähigkeit, die durch Übung gestärkt, vertieft und verfeinert werden kann.

Wer achtsam ist, lernt bewusst und ohne zu urteilen, dem zu begegnen, was in diesem Moment geschieht, im Innen wie im Außen. Wenn wir uns selbst und unsere Mitwelt freundlich annehmen, bereiten wir den Boden für Entwicklung und Entfaltung.


Ablauf:

• Beginn mit Yoga

• Sitz- und Gehmeditationen im Wechsel

• Ende mit Body Scan


Bitte mitbringen: Matte, Decken, Pölster, evt. Meditationshocker, angenehme Kleidung

Anmeldung erforderlich bis DO 19.11.2020, unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at